Rubrik Urteile

Urteile

Aktuelle arbeitsrechtliche Urteile und Entscheidungen von LAG, BAG und EuGH.

Mindestlohngesetz

Verfassungsbeschwerden abgewiesen

Mit gleich mehreren Verfassungsbeschwerden gegen das Mindestlohngesetz musste sich das Bundesverfassungsgericht kürzlich auseinandersetzen. Die Richter wiesen sämtliche Beschwerden als unzulässig ab. Eine Sachentscheidung gab es daher nicht - aber ein paar kritische Bemerkungen zum Gesetz.

Weiterlesen

Zu spät: BAG verneint Urlaubskürzung wegen Elternzeit

Wer in Elternzeit geht, muss mit einer anteiligen Kürzung seines Erholungsurlaubs rechnen. Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat die Kürzungsbefugnis von Arbeitgebern jetzt jedoch beschränkt. Die Minderung des Urlaubsanspruchs ist nicht mehr möglich, wenn dieser zuvor bereits in einen Zahlungsanspruch umgewandelt wurde.

Weiterlesen