Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

„Die Grenzen der Kollegin sollten gesehen und nicht überschritten werden“

Ungewollte sexuelle Kommentare und Witze sind die häufigste Form sexueller Belästigung am Arbeitsplatz. Kriminologin Monica Perez erklärt im Interview, wie Arbeitgeber damit umgehen können.

Die ARAG SE bekommt eine neue Personalvorständin

Shiva Meyer wechselt vom Tochterunternehmen ARAG Krankenversicherungs-AG ins Mutterhaus ARAG SE. Dort übernimmt sie das Vorstandsressort Konzern Human Resources/Group Internal Audit.

Ist eine Versetzung ins Ausland rechtens?

Reicht das Weisungsrecht des Arbeitgebers aus, um einen Mitarbeiter an einen Unternehmensstandort im Ausland zu versetzen? Ein neues Urteil des Bundesarbeitsgerichts gibt Aufschluss.

Fünf Erfolgsfaktoren bei der Einführung eines Coaching-Programms

In Zeiten des stetigen Wandels kann Coaching eine sehr wirksame Maßnahme in der Personalentwicklung sein. Worauf kommt es bei der erfolgreichen Einführung eines Coaching-Programms an und welche Fehler gilt es zu vermeiden?

Unser Dezember-Heft: Recruiting im Ausland

Worauf müssen Unternehmen achten, wenn sie Personal im Ausland beschäftigen oder rekrutieren? In unserem Dezember-Heft finden Sie Tipps für HR.

Was ist dran an der sogenannten Great Resignation?

Schlechtes Management kostet – nicht nur Umsatz, sondern zusehends auch Mitarbeiter, zeigt die neue Studie „Mitarbeiterbindung 2030“.

Unsere aktuelle Ausgabe

Dezember 2022

Recruiting international

Arbeitskräfte aus dem Ausland rechtssicher finden und binden

  • Case Study: IT-Experten binden
  • Event: So war es beim HR-Summit 2022 
  • Fokus: Programmierkenntnisse in HR
  • Serie: Recruiting-Plattformen für Frauen 

Jetzt abonnieren Reinlesen

Sarina Hergarten wird erste CPO beim Start-up Getsafe

Das Jungunternehmen möchte sich für die nächste Wachstumsphase aufstellen und führt die Position der Personalvorständin ein. Das Aufgabenspektrum von Sarina Hergarten, die das Amt übernimmt, ist groß.

lead:gut. Der Podcast für progressive Führungskräfte.

Wir diskutieren mit inspirierenden Gästen aus Wirtschaft, Politik und Kultur soziale Trends, aktuelle Debatten und Zukunftsvisionen rund um das Thema Arbeitswelt für die Führung der Zukunft.

So will die Bundesregierung die Fachkräfteeinwanderung fördern

Fachkräfte aus dem Ausland sollen es einfacher haben, für ihren Job nach Deutschland zu kommen. Dafür möchte die Bundesregierung die Einwanderungsregeln verändern. Was wurde im Eckpunktepapier beschlossen?
Banner-Vorstellungsgespraech3

Unser Podcast:

– mit Felicitas von Kyaw

Banner-Vorstellungsgespraech3

Round Table

Die Zusammenfassung mit Bilderstrecke

Banner-Vorstellungsgespraech3
Banner-Vorstellungsgespraech3

Unsere Webinare:

Melden Sie sich jetzt an!

PWT Nutzerbefragung

Personalwirtschaft Nutzerbefragung

Wir wollen Ihnen auf personalwirtschaft.de das bestmögliche Nutzererlebnis bieten.
Dafür brauchen wir Ihr Feedback. Sagen Sie uns die Meinung.
Wir bitten darum!

Zurück
Weiter

Führung ist Beziehungsarbeit und nicht nur fachliche Expertise

Leadern kommt in Zeiten des Fachkräftemangels eine entscheidende Rolle zu: Sie helfen dabei, Mitarbeitende zu binden und weiterzuentwickeln. Dafür müssen sie in den Austausch mit ihrem Team investieren.

Konjunktur am Arbeitsmarkt: Ifo-Beschäftigungsbarometer steigt leicht

Trotz multipler Krisen präsentiert sich der deutsche Arbeitsmarkt auch im November konstant. Dienstleistungs- und Handelsbranchen entwickeln sich dabei in unterschiedliche Richtungen.

Überstundenzuschläge: Sind Urlaubsstunden mitzurechnen?

Die Tatsache, dass ein Mitarbeiter Urlaub nimmt, darf ihn im Hinblick auf die Zahlung tariflicher Überstundenzuschläge nicht benachteiligen. Das geht aus einem neuen BAG-Urteil hervor.

Weitere Jobangebote

Was genau ändert sich durch die Einführung der eAU am 1. Januar 2023?

Ab Januar ist es tatsächlich so weit: Die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung wird eingeführt. Wie genau funktioniert nun die Übermittlung der Krankschreibung?

Wie Unternehmen Talente anziehen

Wer in Zeiten des Fachkräftemangels erfolgreich sein will, muss Wege finden, um Talente zu gewinnen und zu binden. Was Fachkräfte heutzutage wirklich wollen, darüber diskutierten Experten beim 13. Deutschen HR-Summit.

Inflation lässt Gehälter 2023 deutlich steigen

Die Gehälter in Deutschland werden 2023 voraussichtlich im Durchschnitt um 4,5 Prozent steigen. Unternehmen reagieren damit auf die Inflation und den enger werdenden Arbeitsmarkt.

Alle News im Überblick

„Frühere Bewerbungen haben von persönlichen Schicksalsschlägen erzählt“

Bewerbende im 18. Jahrhundert präsentierten sich gegenüber ihrem potenziellen Arbeitgeber als vom Leben geplagte Unterwürfige. Wie und warum sich der Bewerbungsstil änderte, weiß Historiker Timo Luks.

Fachkräftemangel: „Es ist nicht fünf vor Zwölf, sondern zwei vor Zwölf“

Der demografische Wandel trifft Arbeitgeber in Deutschland noch stärker als in anderen Industrieländern, zeigt eine Studie von Indeed und Glassdoor. Doch Indeed-Wirtschaftswissenschaftlerin Annina Hering hat noch Hoffnung.

Alle Artikel aus diesem Ressort

Podcast

Empfohlener externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Captivate, der von der Redaktion empfohlen wird. Sie können den Inhalt mit einem Klick aktivieren.

Inhalt entsperren

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte von Captivate angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu erfahren Sie bei Captivate und unserer Datenschutzerklärung.

Leiharbeit zwischen Unternehmen eines Gemeinschaftsbetriebs nicht möglich  

Bei der Leiharbeit wird ein Mitarbeiter einem Unternehmen vorübergehend überlassen. Das geht allerdings nicht, wenn die Betriebe zu eng miteinander verflochten sind.

Einrichtungsbezogene Impfpflicht läuft wohl Ende des Jahres aus

Die einrichtungsbezogene Impfpflicht in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen wird wohl nicht über das Ende dieses Jahres verlängert. Zahlreiche Experten hatten sich zuvor entsprechend geäußert.

Alle Artikel aus diesem Ressort

Die Newsletter der Personalwirtschaft

Mit unseren Newslettern erhalten Sie genau die News, die Sie brauchen – kostenlos von unserer Redaktion aufbereitet, direkt in Ihr Postfach.

Weekly

Erhalten Sie jeden Donnerstag eine redaktionelle Zusammenfassung der wichtigsten Neuigkeiten aus der HR-Welt.

Recruiting

Im Recruiting Newsletter informiert Sie unsere Redaktion alle zwei Monate zu den aktuellsten Recruiting-Themen.

HR-Software

Erhalten Sie alle zwei Monate die wichtigsten Software-Trends aus allen HR-Bereichen in Ihr Postfach.

Was bringen No-Code- und Low-Code-Lösungen in der Personalabteilung?

Im HR-System fehlt eine Funktion – und statt der IT-Abteilung sorgt HR selbst für Abhilfe. Kein Wunschtraum, sondern dank spezieller Plattformen in vielen Unternehmen bereits Realität.

Beschäftigte sind mit ihrem Arbeitgeber zufrieden

Die meisten Mitarbeitenden sind mit ihrem Arbeitgeber zufrieden. Den Eindruck, dass er sie auch halten möchte, haben allerdings nur wenige. Das zeigt eine Studie, die der Personalwirtschaft vorab exklusiv vorliegt.

Alle Artikel aus diesem Ressort

Deutscher Personalwirtschaftspreis

Der Deutsche Personalwirtschaftspreis zeichnet HR-Managerinnen und HR-Manager aus, die mit innovativen, zukunftsweisenden Projekten die Weiterentwicklung ihres Unternehmens und der Personalfunktion vorantreiben.

Mehr erfahren

Deutscher Human Resources Sumit

Der HR-Summit ist eine strategisch inspirierende Plattform für Entscheider aus Unternehmen. Der Summit richtet sich an CEOs, Vorstände für den Bereich Human Resources und Geschäftsführer sowie an Personalverantwortliche großer und mittelständischer Unternehmen.

Mehr erfahren

Alle Veranstaltungen

Allygatr investiert in Mitarbeitergesundheitsplattform Lene Health

Der Company Builder hat seine elfte Beteiligung bekannt gegeben. Mit einer Mental-Health-Plattform ergänzt er sein bisheriges HR-Tech-Portfolio.

E-Learning weiter im Aufwind, aber oft fehlt Beschäftigten die Zeit

E-Learning hat sich inzwischen in der betrieblichen Bildung etabliert, wird von den Mitarbeitenden jedoch aufgrund unzureichender Rahmenbedingungen oft nicht ausgeschöpft.

Alle Artikel aus diesem Ressort

Special: Deutscher Personalwirtschaftspreis 2022 #dpp

Der Deutsche Personalwirtschaftspreis ist einer der renommiertesten HR-Awards im deutschsprachigen Raum und wurde 2022 bereits zum 30. Mal verliehen.

Special erkunden

Hinzuverdienstgrenze für Frührentner fällt weg

Ab 2023 können Personen, die Frührente beziehen, unbegrenzt hinzuverdienen, ohne dass ihr Rentenanspruch gekürzt wird. Das hat nun der Bundestag beschlossen.

Wo profitieren die meisten Beschäftigten vom 12-Euro-Mindestlohn?

Zum 1. Oktober wurde der allgemeine gesetzliche Mindestlohn auf 12 Euro pro Stunde erhöht. In manchen Gegenden Deutschlands betrifft dies wesentlich mehr Mitarbeitende als anderswo.

Alle Artikel aus diesem Ressort

Special: Zukunft Personal Europe 2022

Die Zukunft Personal Europe 2022 fand in diesem Jahr wieder in den Messehallen in Köln statt. Tausende HR-Professionals kamen nach den Corona-Einschränkungen wieder zusammen.

Special erkunden