Arbeitnehmerüberlassung: Weitere Meldungen

Lesen Sie hier mehr zu aktuellen Entwicklungen beim AÜG sowie über die Rechtsprechung im Bereich der Arbeitnehmerüberlassung.
AÜG

Neues Gesetz ab 2017

Der Deutsche Bundestag hat nach fast dreijährigen öffentlichen Diskussionen ein neues Arbeitnehmerüberlassungsgesetz beschlossen. Nun muss noch der Bundesrat am 4. November seine (formale) Zustimmung geben.

Weiterlesen
Zeitarbeitnehmer

Finanziell und rechtlich nicht im Abseits

Heute werden die Mindestlöhne in der Zeitarbeit in Westdeutschland auf neun Euro erhöht. Das sind 50 Cent mehr als der allgemeine gesetzliche Mindestlohn. Laut einer aktuellen Studie ist das Vorurteil, dass Zeitarbeitnehmer Niedriglöhne bekämen, nicht haltbar.

Weiterlesen
Koalition einigt sich

Neue Regeln für Zeitarbeit und Werkverträge

Die Koalition einigt sich nach langer Hängepartie auf neue Regeln für Zeitarbeit und Werkvertrag. Die Reaktion der Arbeitgebergeberverbände: Erleichterung mit Einschränkungen. Noch vor der Sommerpause will das Bundeskabinett den Entwurf beschließen.

Weiterlesen
Werkverträge

Gesetzlicher Handlungsbedarf unbegründet

Auch wenn abzuwarten bleibt, wie am Ende die gesetzlichen Regelungen für den Umgang mit Werkverträgen aussieht: Verschiedene Untersuchungen liefern keine Anhaltspunkte für deren Missbrauch.

Weiterlesen