Mitbestimmung

Aktuelles aus Recht und Praxis zu Mitbestimmung, Sozialpartnerschaft und der Zusammenarbeit von Arbeitgeber und Arbeitnehmervertretung.

Analyse

Arbeitnehmereinfluss in DAX-Aufsichtsräten sinkt

DAX 40 Die Mitbestimmung der Arbeitnehmer in den Aufsichtsräten der größten deutschen börsennotierten Unternehmen nimmt kontinuierlich ab. Bereits in diesem Jahr könnte in jedem vierten dieser Kontrollgremien kein Arbeitnehmervertreter mehr sitzen. Das wirkt sich auch auf die Frauenquote aus.

Weiterlesen
Arbeitsrecht

Kündigung eines Betriebsratsmitgliedes: „Anforderungen sind sehr hoch“

Phlipp Schäuble, Partner im Arbeitsrecht bei der Kanzlei McDermott Will & Emery Eine ordentliche Kündigung ist ausgeschlossen, eine außerordentliche an viele Voraussetzungen geknüpft: Der Kündigungsschutz für Betriebsräte ist in Deutschland sehr hoch – aus gutem Grund, wie Arbeitsrechtler Philipp Schäuble sagt. Doch was passiert, wenn ein Betriebsrat kriminell oder sonst untragbar wird?

Weiterlesen
Bundesrat muss noch abstimmen

Betriebsrätemodernisierungsgesetz ist (quasi) beschlossene Sache

Auch Arbeitnehmer, die Betriebsratswahlen in einem Betrieb erstmalig initiieren wollen, sollten dies bei einer unabhängigen Stelle ankündigen können. (Illustration: freehand - stock.adobe.com) Wahlrecht ab 16 und striktere Verschwiegenheitspflicht für Datenschutzbeauftragte: Das am Freitag vom Bundestag verabschiedete Betriebsrätemodernisierungsgesetz muss in dieser Woche noch vom Bundesrat bestätigt werden.

Weiterlesen
Mitbestimmung und New Work

Virtuelles Zutrittsrecht: Gewerkschaften suchen den digitalen Draht zur Belegschaft

Virtuelles Meeting mit vielen Bildschirmen. Der Shutdown stellt nicht nur HR und Führungskräfte vor die Frage, wie man am besten mit einer Belegschaft im Kontakt bleibt, die dezentral und zeitversetzt von zu Hause arbeitet. Auch Gewerkschaften stehen vor dieser Herausforderung und fordern ein sogenanntes virtuelles Zutrittsrecht zum Betrieb.

Weiterlesen
Sonderregelung verlängert

Virtuelle Betriebsratssitzungen vorerst weiterhin möglich

Betriebsräte dürfen auch in den nächsten Monaten per Video- oder Telefonkonferenz tagen. Die Sonderregelung, wonach Betriebsratssitzungen aufgrund der Pandemie virtuell stattfinden können, wurde bis Ende Juni 2021 verlängert.

Weiterlesen
Urteil

Filialleitung darf mit dem Betriebsrat Englisch sprechen

Der Betriebsrat kann nicht verlangen, dass der Vertreter des Arbeitgebers in Gesprächen mit ihm in deutscher Sprache kommuniziert, wenn gewährleistet ist, dass entsprechende Übersetzungen erfolgen. Das geht aus einem Urteil des Landesarbeitsgerichts Nürnberg hevor.

Weiterlesen
Urteil

Gericht erlaubt Präsenzsitzung eines Gesamtbetriebsrats

Dürfen Arbeitgeber die Zusammenkunft eines Gesamtbetriebsrats wegen eines möglichen Infektionsrisikos verbieten? Das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg hat in einem konkreten Fall eine Vor-Ort-Veranstaltung erlaubt, eine generelle Erlaubnis von Präsensitzungen für die Zukunft jedoch abgelehnt.

Weiterlesen
Analyse

Kein Einzelfall: Behinderung von Betriebsratsgründung

Wahlformular zur Wahl eines Betriebsrats Vor einigen Wochen ging durch die Medien, dass das Startup N26 die Gründung eines Betriebsrats verhindern wollte. Damit sind sie nicht das einzige Jungunternehmen, das sich gegen das Anliegen ihrer Mitarbeiter stemmt, eine Arbeitnehmervertretervertretung zu etablieren.

Weiterlesen

Noch mehr zur Zusammenarbeit mit Betriebsrat, Mitarbeitervertretung und Gewerkschaften

Lesen Sie hier kostenfrei Artikel aus dem Archiv der Personalwirtschaft rund um die Mitbestimmung der Arbeitnehmerschaft im Betrieb und das Betriebsverfassungsgesetz.

Deutsche Mitbestimmung im Ausland?

Deutsche Mitbestimmung im Ausland? © Bild: Nastco/Thinkstock Nach einer aktuellen Entscheidung des Landgerichts Frankfurt sollen auch im Ausland beschäftigte Mitarbeiter sowie Arbeitnehmer ausländischer Tochterunternehmen an ...

Weiterlesen

Mitwirkung des Betriebsrats bei der bAV

Mitwirkung des Betriebsrats bei der bAV © Bild: satoshi harada/thinkstock Will ein Unternehmen in Deutschland eine betriebliche Altersversorgung einführen oder abändern, steht es vor dem ...

Weiterlesen

Wertschätzung ist der erste Schritt

Wertschätzung ist der erste Schritt © Bild: Marcin Balcerzak/Thinkstock Betriebsrat und Geschäftsführung haben unterschiedliche Interessen: Der Betriebsrat sorgt sich um den Erhalt von Arbeitsplätzen, die ...

Weiterlesen

Flexibler Mitarbeitereinsatz über Blackberry & Co.

Der Trend geht zum mobilen Arbeiten. Als Folge verschwimmen zunehmend die Grenzen zwischen Freizeit und Beruf – und das ...

Weiterlesen

Welche Rolle spielt der Betriebsrat im Recruiting-Prozess?

Bewerbermanagement-Systeme gewinnen mehr und mehr an Bedeutung. Dabei gilt es, auch datenschutzrechtliche Fragen zu beachten. Der ...

Weiterlesen

Fachportal für Betriebsräte und Personaler

Logo betriebsratspraxis24.de

Unser Schwesterportal betriebsratspraxis24.de bietet aktuelle News und Fachinformationen für die sozialpartnerschaftliche Zusammenarbeit von Arbeitgeber mit Gewerkschaften oder Betriebsrat.

Zum Portal gehen