Noch mehr aktuelle Urteile

Entscheidungen von Arbeitsgerichten, Landesarbeitsgerichten, Bundesarbeitsgericht und EuGH.

BAG-Rechtsprechung

Entgeltfortzahlung bei aufeinanderfolgenden Krankheiten

Ein neuer Entgeltfortzahlungsanspruch entsteht bei aufeinanderfolgenden Krankheiten nur dann, wenn die erste krankheitsbedingte Arbeitsverhinderung bereits beendet war, als die weitere Erkrankung zur Arbeitsunfähigkeit führte. Das geht aus einem neuen Urteil des Bundesarbeitsgerichts hervor.

Weiterlesen
BAG-Rechtsprechung

Schadensersatzpflicht bei rechtswidriger Versetzung

Wird ein Arbeitnehmer zu Unrecht an einen anderen Arbeitsort versetzt, kann er vom Arbeitgeber verlangen, dass dieser ihm die entstandenen Kosten für wöchentliche Heimfahrten zu seinem Hauptwohnsitz ersetzt.

Weiterlesen
BAG-Rechtsprechung

Gesetzlicher Anspruch auf Feiertagsvergütung ist unabdingbar

Der Rechtsanspruch auf Entgeltfortzahlung an Feiertagen darf nicht durch eine vertragliche Regelung ausgehebelt werden. Das geht aus einem aktuellen Urteil des Bundesarbeitsgerichts hervor. Im konkreten Fall ging es um die Vergütungsklage eines Zeitungszustellers.

Weiterlesen