Arbeitswelt

Aktuelles und Wissenswertes aus Arbeitsmarkt, Politik und mehr.

Unternehmensbefragung

Robotic Process Automation (RPA) im Kommen

Symbolgrafik für Robotic Process Automation (RPA) Laut einer aktuellen Studie will rund jedes zweite befragte Unternehmen in Deutschland dieses Jahr Robotic Process Automation (RPA) implementieren. Bei der Mehrheit der Mitarbeiter besteht diesbezüglich noch Qualifizierungsbedarf.

Weiterlesen
Praxistransfer

Wenn der Arbeitsmarkt plötzlich VUCA wird

Chance für HR Die Corona-Krise stellt den Arbeitsmarkt, wie wir ihn kennen, auf den Kopf. Erfahrungswerte müssen neu überdacht werden und von Unternehmen ist hohe Flexibilität gefordert, um mit der VUCA-Welle zurechtzukommen. Der „Trendence Corona HR Monitor“ schaut genauer hin.

Weiterlesen
Homeoffice-Umfrage

Arbeitnehmer überwiegend zufrieden im Homeoffice

Frau am Tisch mit Computer Die Belegschaft von zahlreichen Unternehmen und Institutionen in Deutschland befindet sich aktuell, aufgrund der Covid-19 Krise, wo immer möglich, im Homeoffice. Bereits im April 2020 startete das Fraunhofer FIT daher eine Homeoffice-Umfrage. Ziel war es, herauszufinden, wie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Situation erleben und zu analysieren und wo für die Zukunft Verbesserungspotentiale liegen.

Weiterlesen
Unternehmensbefragung

Homeoffice funktioniert nur in wenigen Firmen

Holzbausteine Unternehmen versuchen derzeit, angesichts weniger Aufträge und fallender Umsätze aufgrund der Corona-Krisensituation, durch Kurzarbeit und den Abbau von Überstunden Kündigungen zu vermeiden. Sie müssen allerdings nicht nur den Betrieb am Laufen halten, sondern zusätzlich ihre Beschäftigten und Kunden vor Infektionen schützen.

Weiterlesen
Publikation

Neues Magazin informiert über Künstliche Intelligenz

Titel der Lünendonk-Broschüre "Künstliche Intelligenz" Immer mehr Unternehmen befassen sich mit Künstlicher Intelligenz (KI) oder haben bereits Anwendungen implementiert. Vor allem die Nutzung von Machine Learning nimmt zu. Das Thema ist allerdings sehr komplex. Eine neue Broschüre soll Firmen einen besseren Einblick geben.

Weiterlesen
×

5,5

Millionen Beschäftigte gibt es derzeit im Verarbeitenden Gewerbe – ein neuer Höchststand seit der Aufzeichnung dieses Werts beim Statistischen Bundesamt. Im November 2017 war die Zahl um 2,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat gestiegen. Am stärksten stieg die Beschäftigtenzahl im Bereich der Herstellung elektrischer Ausrüstungen (hier 4,1 Prozent im Vergleich zum November 2016).

Quelle: destatis.de

Beiträge zu Arbeitswelt, Zeitgeschehen, Entwicklungen am Arbeitsmarkt, Gesetzesinitiativen

Im Archiv der „Personalwirtschaft“ finden Sie weitere interessante Artikel und Praxisbeispiele aus der Welt des Personalwesens – kostenlos natürlich.

Mittendrin statt nur auf Zeit

Mittendrin statt nur auf Zeit Die meisten Zeitarbeitnehmer sind in den Einsatzbetrieben gut integriert. Wo viele ein Konkurrenzverhältnis und Anfeindungen vermuten, zeigt sich ein harmonisches ...

Weiterlesen

Hochwasseralarm in der Personalabteilung

Bei einer Naturkatastrophe dreht sich alles darum, dass sich Betriebe personell, organisatorisch und technisch über Wasser halten. HR sollte die vielfach ...

Weiterlesen

Mit dem Rücken an der Wand

Es gibt derzeit angenehmere Tätigkeiten, als Personaler in einer Großbank zu sein. Schwierige Aufgaben, Kostendruck und Sorge um den ...

Weiterlesen

Langer Marsch 2.0

In der Vergangenheit war das Geschäftsmodell in China geprägt durch die kostengünstige Herstellung von Produkten, die in anderen Teilen der Welt ...

Weiterlesen

Kein Grund zur Panik

Längst nicht jeder Bewerber, dem abgesagt wurde, wittert eine Verschwörung. Den wenigen, die sich trotzdem erkundigen, warum sie nicht zum Zuge ...

Weiterlesen

Eine Frage der Interpretation

Eine Frage der Interpretation Die Zahlen des Ausbildungsmarktes verdeutlichen ein doppeltes Defizit: In manchen Regionen und Branchen gibt es ein deutliches Überangebot an Ausbildungsplätzen, gleichzeitig ...

Weiterlesen