Arbeitswelt

Aktuelles und Wissenswertes aus Arbeitsmarkt, Politik und mehr.

Personalleiterbefragung

Berufliche Mobilität nimmt weiter ab

Geschäftsleute während Videokonferenz Wegen Corona haben Unternehmen ihre Dienstreisen stark eingeschränkt. Laut einer aktuellen Befragung wollen sechs von zehn Firmen auch künftig Besuche beim Kunden oder im Außenbüro reduzieren. Insgesamt wird die Kommunikation stärker im virtuellen digitalen Raum stattfinden.

Weiterlesen
Studie

Freelancer – Vorbild für die neue Arbeitswelt?

Freelancer arbeitet am Laptop und telefoniert in Café In der Corona-Krise hatten fast alle Freelancer in Deutschland weniger Aufträge. Die meisten möchten trotzdem weiterhin freiberuflich arbeiten. Eine Studie der Boston Consulting Group (BCG) vertritt den Standpunkt, dass Freelancer sich ideal eignen, um die Digitalisierung zu beschleunigen.

Weiterlesen
Umfrage

Mehr Homeoffice mit besserer Technologie geplant

Frau im Homeoffice während Videokonferenz Vor der Corona-Krise arbeiteten in Deutschland etwa zehn Prozent der Beschäftigten im Homeoffice. Laut einer Umfrage gehen Unternehmen davon, dass nach der Pandemie rund jeder sechste Mitarbeiter (16 Prozent) von zuhause aus tätig sein wird. Künftig wollen die Firmen jedoch mehr in die dafür notwendige Technologie investieren.

Weiterlesen
Fachkräfte-Index

Corona sorgt für Tiefstand bei Fachkräfte-Nachfrage

So wenige Stellenangebote für Fachkräfte wie im zweiten Quartal 2020 hat es seit Jahren nicht gegeben. Besonders die Nachfrage nach Finanz- und Vertriebs-/Marketings-Spezialisten sank. Für einige Berufsgruppen gab es sogar mehr Jobangebote als im Vor-Quartal.

Weiterlesen
Recruiting von IT-Fachkräften

Think outside the office

Homeoffice draußen Nicht zuletzt durch die Corona-Krise etabliert sich New Work als gängige Form der Zusammenarbeit. Neue, zukunftsgerichtete Ansätze des Employer Brandings sind daher nötig. Popup-Offices in anderen Ländern sind solch eine kreative Idee, wie unser Praxisbeispiel zeigt.

Weiterlesen
×

5,5

Millionen Beschäftigte gibt es derzeit im Verarbeitenden Gewerbe – ein neuer Höchststand seit der Aufzeichnung dieses Werts beim Statistischen Bundesamt. Im November 2017 war die Zahl um 2,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat gestiegen. Am stärksten stieg die Beschäftigtenzahl im Bereich der Herstellung elektrischer Ausrüstungen (hier 4,1 Prozent im Vergleich zum November 2016).

Quelle: destatis.de

Beiträge zu Arbeitswelt, Zeitgeschehen, Entwicklungen am Arbeitsmarkt, Gesetzesinitiativen

Im Archiv der „Personalwirtschaft“ finden Sie weitere interessante Artikel und Praxisbeispiele aus der Welt des Personalwesens – kostenlos natürlich.

Schlüssel zur Integration

Schlüssel zur Integration © Bild: JimmyLung/iStock Die Bundesregierung hat sich auf ein neues Integrationsgesetz geeinigt, das Asylbewerbern und Geduldeten den Zugang zum Arbeitsmarkt erleichtern soll ...

Weiterlesen

Ein Jobtitel als Statement

Ein Jobtitel als Statement © Bild: carton/king istock Eine junge Spezies tummelt sich im Biotop der Personalarbeit: der Feelgood-Manager. Er kümmert sich um optimale ...

Weiterlesen

„Es geht um Performance“

„Es geht um Performance“ Gitta Blatt, Executive Vice President Human Resources & Organisation bei Sky Deutschland Beim Start-up Wooga hat Gitta Blatt als HR ...

Weiterlesen

Die Chancen nutzen

Die Chancen nutzen Hunderttausende Flüchtlinge strömen nach Deutschland. Sie suchen Sicherheit. Und sie wollen arbeiten. Die meisten Unternehmen begrüßen das. Und erste Unternehmen gehen trotz ...

Weiterlesen

„Hier sind alle gefordert“

„Hier sind alle gefordert“ Stefan Ries, Chief Human Resources Officer (CHRO) der SAP SE Das Unternehmen SAP ist bekannt für sein starkes soziales Engagement. Und ...

Weiterlesen

Evolution oder Revolution?

Evolution oder Revolution? © Bild: Jacob Wackerhausen/thinkstock Die Digitalisierung, der Wandel unseres Verständnisses von Arbeit und Führung sowie die zunehmende Heterogenität arbeitender Menschen führen zu ...

Weiterlesen