Arbeitswelt

Aktuelles und Wissenswertes aus Arbeitsmarkt, Politik und mehr.

Bürokonzepte

„Es braucht einen Ort, an dem die Unternehmenskultur gefördert wird“

Atrium New Work Harbour. Die New Work SE ist bereits im September in ihren neuen Bürokomplex – den „New Work Harbour“ – im Hamburger Hafen gezogen. Mitten in der Corona-Pandemie. Doch was genau macht dieses Büroprojekt so besonders? Und wie funktioniert die Integration und Fusion von über 900 Mitarbeitenden aus drei Büros?

Weiterlesen
Personalwirtschaft Podcast

Die Zukunft des Büros – und das Büro der Zukunft

Portrait Mathias Gross. Wie sieht die Zukunft des Büros aus? Hat es überhaupt noch eine Zukunft? Im Personalwirtschaft-Podcast mit Mathias Groß, Niederlassungsleiter des Projektentwicklers PANDION in Berlin, hören Sie mehr über die Perspektiven und Entwicklungen.

Weiterlesen
Urlaubsplanung

Welche Feiertage und Brückentage lassen Beschäftigte 2022 weniger arbeiten?

In diesem Jahr haben Mitarbeiter vier Tage mehr frei als 2021. Denn deutlich mehr Feiertage fallen 2022 auf Wochentage. Doch wie gehen Arbeitgeber in Zeiten der Remote-Arbeit mit den unterschiedlichen Regelungen in den Bundesländern um?

Weiterlesen
Umfrage

Verbesserung der Unternehmenskultur durch Technik?

Zu viele virtuelle Meetings In den letzten zwei Jahren wurden viele Mitarbeitende wegen der Arbeit im Homeoffice erstmals mit digitalen Tools wie etwa Videokonferenzsystemen konfrontiert. Eine aktuelle Studie zeigt, wie Büroangestellte ihre Erfahrungen mit neuen Technologien bewerten.

Weiterlesen
HR-Summit

Wie DB Schenker lokale Lösungen zu globalen Stärken macht

Katharina Rath beim HR-Summit. Es ist an der Zeit, mutig zu sein und ineffiziente Prozesse aufzubrechen – davon ist Katharina Rath, Personalvorständin bei DB Schenker, überzeugt. Sie plädierte in ihrer Keynote für eine krisenfeste Führung mit Purpose und den Aufbau agiler Teams, die neuen Herausforderungen gewachsen sind.

Weiterlesen
×

5,5

Millionen Beschäftigte gibt es derzeit im Verarbeitenden Gewerbe – ein neuer Höchststand seit der Aufzeichnung dieses Werts beim Statistischen Bundesamt. Im November 2017 war die Zahl um 2,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat gestiegen. Am stärksten stieg die Beschäftigtenzahl im Bereich der Herstellung elektrischer Ausrüstungen (hier 4,1 Prozent im Vergleich zum November 2016).

Quelle: destatis.de

Beiträge zu Arbeitswelt, Zeitgeschehen, Entwicklungen am Arbeitsmarkt, Gesetzesinitiativen

Im Archiv der „Personalwirtschaft“ finden Sie weitere interessante Artikel und Praxisbeispiele aus der Welt des Personalwesens – kostenlos natürlich.

Schlüssel zur Integration

Schlüssel zur Integration © Bild: JimmyLung/iStock Die Bundesregierung hat sich auf ein neues Integrationsgesetz geeinigt, das Asylbewerbern und Geduldeten den Zugang zum Arbeitsmarkt erleichtern soll ...

Weiterlesen

Ein Jobtitel als Statement

Ein Jobtitel als Statement © Bild: carton/king istock Eine junge Spezies tummelt sich im Biotop der Personalarbeit: der Feelgood-Manager. Er kümmert sich um optimale ...

Weiterlesen

„Es geht um Performance“

„Es geht um Performance“ Gitta Blatt, Executive Vice President Human Resources & Organisation bei Sky Deutschland Beim Start-up Wooga hat Gitta Blatt als HR ...

Weiterlesen

Die Chancen nutzen

Die Chancen nutzen Hunderttausende Flüchtlinge strömen nach Deutschland. Sie suchen Sicherheit. Und sie wollen arbeiten. Die meisten Unternehmen begrüßen das. Und erste Unternehmen gehen trotz ...

Weiterlesen

„Hier sind alle gefordert“

„Hier sind alle gefordert“ Stefan Ries, Chief Human Resources Officer (CHRO) der SAP SE Das Unternehmen SAP ist bekannt für sein starkes soziales Engagement. Und ...

Weiterlesen

Evolution oder Revolution?

Evolution oder Revolution? © Bild: Jacob Wackerhausen/thinkstock Die Digitalisierung, der Wandel unseres Verständnisses von Arbeit und Führung sowie die zunehmende Heterogenität arbeitender Menschen führen zu ...

Weiterlesen