Arbeitswelt

Aktuelles und Wissenswertes aus Arbeitsmarkt, Politik und mehr.

Report

Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz – mehr Meldungen seit #MeToo

Die #MeToo-Bewegung nach dem Weinstein-Skandal im Jahr 2017 hat dazu geführt, dass mehr Mitarbeiter ihre Erfahrungen mit sexueller Belästigung am Arbeitsplatz dem Unternehmen melden. Das zeigt ein aktueller europäischer Report.

Weiterlesen
Analyse

Data Economy – die meisten Unternehmen halten sich zurück

Im Zuge der Digitalisierung haben es Unternehmen mit immer größeren Datenmengen zu tun. Wenn es darum geht, diese Informationen unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten zu bewerten und zu nutzen – Stichwort Data Economy –, verhalten sich die meisten Firmen jedoch reserviert.

Weiterlesen
IWD-Untersuchung

Mütter wollen heute mehr Stunden arbeiten als vor zehn Jahren

Die Erwerbsbeteiligung von Frauen in Deutschland ist in den letzten 20 Jahren gestiegen. Auch wollen berufstätige Mütter heute oft nicht mehr nur einen kleinen Teilzeitjob, sondern länger arbeiten, wie der Informationsdienst des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IWD) berichtet.

Weiterlesen
DAK-Psychoreport 2019

Seelische Leiden auf Platz drei der Krankheitsarten

2018 wurden in Deutschland dreimal mehr Ausfalltage aufgrund seelischer Leiden diagnostiziert als im Jahr 1997. Das geht aus dem aktuellen DAK-Psychoreport hervor. Am häufigsten fehlten Arbeitnehmer aufgrund einer Depression. Die Diagnose Burnout wurde nach einem Rückgang seit 2012 wieder öfter gestellt.

Weiterlesen
Report

Einblicke in die Entwicklerszene

Ein aktueller Report der Entwickler-Community Stack Overflow gibt Aufschluss darüber, wie sich die Entwicklerszene in Deutschland zusammen- setzt und welche Vorlieben sie hat. Der typische Developer ist jung, männlich, Akademiker und hat bis zu neun Jahre Programmiererfahrung.

Weiterlesen
×

5,5

Millionen Beschäftigte gibt es derzeit im Verarbeitenden Gewerbe – ein neuer Höchststand seit der Aufzeichnung dieses Werts beim Statistischen Bundesamt. Im November 2017 war die Zahl um 2,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat gestiegen. Am stärksten stieg die Beschäftigtenzahl im Bereich der Herstellung elektrischer Ausrüstungen (hier 4,1 Prozent im Vergleich zum November 2016).

Quelle: destatis.de

Beiträge zu Arbeitswelt, Zeitgeschehen, Entwicklungen am Arbeitsmarkt, Gesetzesinitiativen

Im Archiv der „Personalwirtschaft“ finden Sie weitere interessante Artikel und Praxisbeispiele aus der Welt des Personalwesens – kostenlos natürlich.

Schlüssel zur Integration

Schlüssel zur Integration © Bild: JimmyLung/iStock Die Bundesregierung hat sich auf ein neues Integrationsgesetz geeinigt, das Asylbewerbern und Geduldeten den Zugang zum Arbeitsmarkt erleichtern soll ...

Weiterlesen

Ein Jobtitel als Statement

Ein Jobtitel als Statement © Bild: carton/king istock Eine junge Spezies tummelt sich im Biotop der Personalarbeit: der Feelgood-Manager. Er kümmert sich um optimale ...

Weiterlesen

„Es geht um Performance“

„Es geht um Performance“ Gitta Blatt, Executive Vice President Human Resources & Organisation bei Sky Deutschland Beim Start-up Wooga hat Gitta Blatt als HR ...

Weiterlesen

Die Chancen nutzen

Die Chancen nutzen Hunderttausende Flüchtlinge strömen nach Deutschland. Sie suchen Sicherheit. Und sie wollen arbeiten. Die meisten Unternehmen begrüßen das. Und erste Unternehmen gehen trotz ...

Weiterlesen

„Hier sind alle gefordert“

„Hier sind alle gefordert“ Stefan Ries, Chief Human Resources Officer (CHRO) der SAP SE Das Unternehmen SAP ist bekannt für sein starkes soziales Engagement. Und ...

Weiterlesen

Evolution oder Revolution?

Evolution oder Revolution? © Bild: Jacob Wackerhausen/thinkstock Die Digitalisierung, der Wandel unseres Verständnisses von Arbeit und Führung sowie die zunehmende Heterogenität arbeitender Menschen führen zu ...

Weiterlesen