Rubrik Arbeitswelt

Arbeitswelt

Aktuelles und Wissenswertes aus Arbeitsmarkt, Politik und mehr.

Beziehungen

Anbandeln im Büro: Wenn es zwischen Kollegen funkt

Im beruflichen Umfeld verbringt man mehr Zeit als mit Freunden – und Gelegenheit macht bekanntlich Liebe: Nicht wenige Menschen lernen ihren Partner im Job kennen. Andere haben sexuelle Fantasien über Kolleginnen oder Kollegen oder lassen sich auf einen One-Night-Stand ein, wie eine Studie zeigt.

Weiterlesen
Studie

Fehlerkultur: Einsicht ist da, doch es fehlt an Mut und Maßnahmen

Eine aktuelle Studie hat die Fehlerkultur in deutschen Unternehmen untersucht. Danach sind Mitarbeiter und Führungskräfte unterschiedlicher Ansicht darüber, wie in ihrer Firma mit Fehlern umgegangen wird. Auch wird das Thema oft tabuisiert, obwohl man sich einig darüber ist, dass eine mangelhafte Fehlerkultur die Mitarbeiter demotiviert.

Weiterlesen
Neue Arbeitswelt

Entgrenzung der Arbeitszeiten dank New Work?

Mit einer agilen Arbeitswelt werden flexible Arbeitsformen und -zeiten verbunden, mehr Autonomie und gleichzeitig mehr Beteiligung der Belegschaft. Doch die Kehrseite von New Work ist womöglich, dass viele Arbeitnehmer ihre Arbeitszeit überstrapazieren – mit Risiken für die Gesundheit.

Weiterlesen
Arbeitsmarktprognose

Beschäftigungszuwachs in den meisten Branchen

Nicht nur für den Rest von 2018, sondern auch für das kommende Jahr sind die Aussichten für den Arbeitsmarkt offenbar äußerst positiv. Die Arbeitlosigkeit wird weiter sinken, voraussichtlich auf nur noch 2,23 Millionen Personen im Jahresdurchschnitt 2019.

Weiterlesen
Gleichstellung

Anteil weiblicher Führungskräfte seit 2012 fast unverändert

Das Statistische Bundesamt hat Ergebnisse zur „Qualität der Arbeit” Deutschland für 2017 mitgeteilt. In sieben Dimensionen wird untersucht, was gute Arbeit ausmacht. Ein Ergebnis: Rund 30 Prozent der deutschen Führungskräfte sind weiblich – doch seit 2006 hat sich hier kaum etwas getan.

Weiterlesen
×

5,5

Millionen Beschäftigte gibt es derzeit im Verarbeitenden Gewerbe – ein neuer Höchststand seit der Aufzeichnung dieses Werts beim Statistischen Bundesamt. Im November 2017 war die Zahl um 2,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat gestiegen. Am stärksten stieg die Beschäftigtenzahl im Bereich der Herstellung elektrischer Ausrüstungen (hier 4,1 Prozent im Vergleich zum November 2016).

Quelle: destatis.de

Beiträge zu Arbeitswelt, Zeitgeschehen, Entwicklungen am Arbeitsmarkt, Gesetzesinitiativen

Im Archiv der „Personalwirtschaft“ finden Sie weitere interessante Artikel und Praxisbeispiele aus der Welt des Personalwesens – kostenlos natürlich.

Schlüssel zur Integration

Schlüssel zur Integration © Bild: JimmyLung/iStock Die Bundesregierung hat sich auf ein neues Integrationsgesetz geeinigt, das Asylbewerbern und Geduldeten den Zugang zum Arbeitsmarkt erleichtern soll ...

Weiterlesen

Ein Jobtitel als Statement

Ein Jobtitel als Statement © Bild: carton/king istock Eine junge Spezies tummelt sich im Biotop der Personalarbeit: der Feelgood-Manager. Er kümmert sich um optimale ...

Weiterlesen

„Es geht um Performance“

„Es geht um Performance“ Gitta Blatt, Executive Vice President Human Resources & Organisation bei Sky Deutschland Beim Start-up Wooga hat Gitta Blatt als HR ...

Weiterlesen

Die Chancen nutzen

Die Chancen nutzen Hunderttausende Flüchtlinge strömen nach Deutschland. Sie suchen Sicherheit. Und sie wollen arbeiten. Die meisten Unternehmen begrüßen das. Und erste Unternehmen gehen trotz ...

Weiterlesen

„Hier sind alle gefordert“

„Hier sind alle gefordert“ Stefan Ries, Chief Human Resources Officer (CHRO) der SAP SE Das Unternehmen SAP ist bekannt für sein starkes soziales Engagement. Und ...

Weiterlesen

Evolution oder Revolution?

Evolution oder Revolution? © Bild: Jacob Wackerhausen/thinkstock Die Digitalisierung, der Wandel unseres Verständnisses von Arbeit und Führung sowie die zunehmende Heterogenität arbeitender Menschen führen zu ...

Weiterlesen