Arbeitnehmerbefragung

Stress macht jeden zweiten Berufstätigen krank

Stress im Arbeitsalltag macht vielen Berufstätigen in Deutschland zu schaffen. Die psychische Belastung führt oft zu Erschöpfung, Schlafstörungen, Kopf- oder Nackenschmerzen. Fast jeder zweite Arbeitnehmer leidet unter körperlichen Beschwerden, wie eine aktuelle Befragung zeigt. Drei von vier Angestellten legen Wert darauf, einen Ausgleich zwischen Job und Freizeit zu schaffen.

Weiterlesen
Millennial Survey 2019

Generation Y und Z pessimistischer als im letzten Jahr

Die Generationen Y (auch Millennials genannt) und Z in Deutschland schauen in vielen Bereichen skeptischer in die Zukunft als noch im vergangenen Jahr. Sie sind auch wesentlich besorgter als Gleichaltrige in anderen Ländern. Offenbar sind auch die Jüngeren hierzulande von der im Ausland viel zitierten „German Angst“ betroffen.

Weiterlesen
Tierische Begleiter

Hunde im Büro tun gut

Manche Unternehmen stellen Feelgood-Manager ein. Andere erlauben Mitarbeitern, ihre Haustiere (okay, nicht alle Arten) mit ins Büro zu nehmen. Was wirksamer ist, darum soll es hier nicht gehen, sondern nur darum, dass Hunde im Büro für eine entspannte Atmosphäre und mehr Zufriedenheit am Arbeitsplatz sorgen. Das geht jedenfalls aus einer aktuellen Studie hervor.

Weiterlesen
Women&Work-Befragung

Wie menschlich ist die (digitale) Arbeitswelt aus Frauensicht?

Weniger als jede dritte Frau ist der Ansicht, dass es in der Arbeitswelt grundsätzlich menschlich zugeht. Dass sich durch die zunehmende Digitalisierung etwas zum Positiven wendet, glaubt nur jede Vierte. Das geht aus einer Besucherinnenbefragung der Messe Women&Work vom Mai dieses Jahres hervor.

Weiterlesen