Noch mehr News zu Auslandsentsendung

Entdecken Sie hier weitere Meldungen und Produkte rund um Entsendung von Mitarbeitern.

Round Table: Auslandsentsendung

Untypischer, individueller, digitaler

Eine Frau steht mit einem Reisepass in der Hand vor einer Skyline. Ob globalpolitische Entwicklungen oder Gesetzesänderungen: Wer seine Mitarbeiter ins Ausland entsendet, muss derzeit vielerlei Herausforderungen meistern. Beim Round Table der Personalwirtschaft gaben sieben Global-Mobility-Experten Hilfestellung für die Praxis.

Weiterlesen
EU-Einigung

Expats sollen im Gastland bezahlt werden wie ihre Kollegen

Immer mehr Unternehmen in Europa schicken Mitarbeiter für einen begrenzten Zeitraum ins Ausland. In den letzten Jahren ist die Zahl der Entsendungen deutlich gestiegen. Bisher wurden die Expats im Gastland genauso bezahlt wie im Heimatland, doch das soll sich nun ändern: Künftig sollen die Tariflöhne der einheimischen Arbeitnehmer auch für entsandte Mitarbeiter gelten.

Weiterlesen
Zukauf

Xing erwirbt Internations

Das Karrierenetzwerk Xing hat Internations gekauft, ein Netzwerk für Berufstätige im Ausland. Die Xing AG expandiert weiter: Gestern gab der Betreiber des gleichnamigen Karrierenetzwerks bekannt, mit sofortiger Wirkung die Internations GmbH erworben zu haben, ein Netzwerk für Expats. Die Übernahme ist der zweite Zukauf von Xing innerhalb einer Woche.

Weiterlesen

Special Auslandsentsendung

NEUE RICHTLINIEN - IM DSCHUNGEL DER GESETZE
Titelbild Special Auslandsentsendung 2018
Weitere Themen:
  • Entsendebereitschaft: Müde Millennials
  • Recht: EU-DSGVO
  • Die ICT-Richtlinie für Drittstaatsangehörige
  • Neue Regeln für grenzüberschreitende Tätigkeiten
Mehr Inhalt im Archiv