Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

AL-KO Kober erweitert den Vorstand

Nico Reiner ist das einzige Nicht-Familienglied im Vorstand des Unternehmens. Reiner war zuletzt seit 2005 bei der Schüco International KG tätig und verantwortete dort ebenfalls als CFO die Bereiche Finanzen und Personal.

Der Diplomkaufmann begann seine berufliche Laufbahn 1996 im Productline-Management bei der Siemens AG. Von November 1997 bis März 2001 war er Geschäftsleiter der Reiner Stahlhandel GmbH. Anschließend war Reiner bis September 2005 als Principal bei der Droege & Comp. GmbH tätig.

AL-KO Kober stellt Fahrzeugtechnik, Gartengerät sowie Lufttechnik her. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Köln hat international mehr als 50 Standorte und beschäftigt weltweit etwa 4.200 Mitarbeiter.

Weitere Informationen unter:
www.al-ko.de

Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »