Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Alexander Lengstorff Wendelken übernimmt HR

Portrait von Alexander Lengstorff Wendelken
Alexander Lengstorff Wendelken übernimmt den Posten als Geschäftsführer Personal und Arbeitsdirektor bei der Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft mbH. Foto: MIBRAG

Der 47-jährige Jurist war bisher als Geschäftsführer der Transport- und Speditionsgesellschaft Schwarze Pumpe mbH (TSS) im brandenburgischen Spremberg tätig. Zuvor verantwortete er unter anderem bei der damaligen Vattenfall Europe Mining & Generation (heute LEAG) den HR-Bereich.

Bei der MIBRAG tritt Lengstorff Wendelken die Nachfolge von Heinz Junge an, der 20 Jahre lang im Unternehmen tätig war und nun in den Ruhestand geht. Junge hatte während seiner Tätigkeit als HR-Verantwortlicher im November 2015 das Bundesverdienstkreuz für sein Engagement für mehr Beschäftigung in Mitteldeutschland erhalten.

Die › MIBRAG betreibt Braunkohletagebaue, -kraftwerke und Veredelungsanlagen im Mitteldeutschen Braunkohlerevier. Bei dem Unternehmen sind rund 1900 Mitarbeiter beschäftigt.

Sie wollen uns die Meinung sagen?
Nur zu!
Jetzt Feedback geben & Prämie erhalten »
Sie wollen uns die Meinung sagen?
Nur zu!
Jetzt Feedback geben & Prämie erhalten »