Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

André Becker ist seit kurzem Personalvorstand bei Lidl

Dr. André Becker, Lidl
Dr. André Becker hat bei Lidl im Vorstand die Funktion als Chief Human Resources Officer übernommen. Foto: BASF

Mit Wirkung zum 1. März ist Dr. André Becker bei Lidl in die Geschäftsleitung aufgestiegen. Als CHRO verantwortet der 52-Jährige im Vorstand den Personalbereich des weltweit agierenden Discounters.

André Becker ist seit dem 1. Oktober 2020 bei Lidl tätig, einem Tochterunternehmen der Schwarz-Gruppe, und war seitdem Ressortleiter Personal. Davor war er 23 Jahre bei BASF beschäftigt.

Langjährige Management-Erfahrung bei BASF

Becker ist Jurist und promovierte an der Universität Markburg zum Thema “Zur Stellung von Sonderzuwendungen des Arbeitgebers im Vergütungsgefüge”. Seine berufliche Laufbahn begann er 1996 als Benefits Coordination Manager Human Resources bei BASF am Hauptsitz Ludwigshafen. Danach hatte er im Chemiekonzern verschiedene Managementpositionen inne, unter anderem im Personalbereich. 2011 übernahm Becker den Posten als Senior Vice President Global Executive HR. Mitte 2013 wurde er CFO und Executive Vice President bei der BASF Corporation in New Jersey/USA. Zuletzt war er seit März 2016 als President of Human Resources bei BASF in Ludwigshafen für die weltweite Personalarbeit des Unternehmens verantwortlich.

Die > Lidl Stiftung & Co. KG mit Sitz in Neckarsulm beschäftigt weltweit knapp 193.000 Mitarbeiter.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.

Sie wollen uns die Meinung sagen?
Nur zu!
Jetzt Feedback geben & Prämie erhalten »
Sie wollen uns die Meinung sagen?
Nur zu!
Jetzt Feedback geben & Prämie erhalten »