Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Bibi Hahn wird Geschäftsführerin der Hay Group

Dr. Bibi Hahn löst bei der Hay Group den bisherigen Geschäftsführer Dr. Michael Träm ab.
Foto: Hay Group
Dr. Bibi Hahn löst bei der Hay Group den bisherigen Geschäftsführer Dr. Michael Träm ab.
Foto: Hay Group

Die > Hay Group GmbH hat Dr. Bibi Hahn zur neuen Geschäftsführerin bestellt. In dieser Funktion verantwortet sie die Märkte Deutschland, Österreich und Schweiz. Hahn ist Nachfolgerin von Dr. Michael Träm, der erst seit Oktober 2014 im Unternehmen war. Er verlässt die Beratungsfirma, so heißt es, aufgrund von Veränderungen innerhalb der Hay Group und will sich künftig anderen Aufgaben widmen.

Bibi Hahn ist bereits seit dem Jahr 2000 bei der Hay Group und leitet nationale und internationale Kundenprojekte. Seit sechs Jahren ist die Expertin für Personal- und Organisationsthemen Mitglied der Geschäftsleitung.

Die Diplom-Betriebswirtin promovierte an der Universität St. Gallen in der Schweiz. Dort war sie auch als wissenschaftliche Assistentin tätig. Von 1995 bis zum Jahr 2000 arbeitete sie im HR- und Controlling-Bereich bei Aventis, bis sie zur Hay Group wechselte.

Hay Group und Korn Ferry fusionieren

Ende September gab die Hay Group außerdem bekannt, dass die internationale Personal- und Organisationsberatung Korn Ferry (NYSE:KFY) ein Angebot zum Kauf des Unternehmens abgegeben hat. Nach Abschluss der Transaktion wird Korn Ferry die Hay Group mit dem Segment Leadership and Talent Consulting (LTC) fusionieren und das gemeinsame Beratungsgeschäft unter dem Markennamen Hay Group betreiben. Stephen Kaye, der CEO der Hay Group, wird diese Funktion auch bei Korn Ferry weiter ausüben. Bisheriger CEO von Korn Ferry ist Gary D. Burnison.

Sie wollen uns die Meinung sagen?
Nur zu!
Jetzt Feedback geben & Prämie erhalten »
Sie wollen uns die Meinung sagen?
Nur zu!
Jetzt Feedback geben & Prämie erhalten »