Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Carla Eysel wird Vorständin Personal und Pflege

Porträt Carla Eysel
Carla Eysel wird Personalvorständin bei der Berliner Charité. Foto: © Alba Group

Carla Eysel ist seit Januar 2019 CEO der Alba Europe Holding plc & Co. KG in Berlin, einem Entsorgungs- und Recycling-Unternehmen. Außerdem ist sie seit Juni 2018 Vorsitzende des Verwaltungsrats der Alba SE und Head of Business Development & Organisation. Zusätzlich verantwortet sie seit 2007 bei der Alba Group unter anderem den Bereich Business Development & Organisation (HR, IT, Einkauf und Business Development) und seit 2017 ist sie Geschäftsführende Direktorin der Alba SE.

Eisel, 1972 in Reutlingen geboren, studierte in Regensburg und Tübingen Rechtswissenschaften und an der University of East London International Management. Von 1999 bis Juli 2007 war sie als Head of Human Recources bei TÜV Rheinland Industrie Services tätig.

Die > Charité – Universitätsmedizin Berlin beschäftigt rund 15 500 Mitarbeiter.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.