Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Christa Singer ist neue Personalleiterin

Porträt Christa Singer
Christa Singer hat bei DB Regio Bus als Personalleiterin die Nachfolge von Siegfried Moog angetreten.
Fotoquelle: Xing

Christa Singer war zuletzt, seit Mai 2016, Leiterin Personal- und Führungskräfteentwicklung, Veränderungsmanagement und Personalstrategie bei DB Regio.

Die 48-Jährige kam bereits vor 20 Jahren zum DB-Konzern und hatte dort verschiedene Aufgaben inne, unter anderem in Personalmarketing und -entwicklung und als Seniorreferentin Grundsatzfragen und Change Management. Ab 2012 war sie rund vier Jahre lang Leiterin Geschäftsfeldentwicklung bei DB Dienstleistungen und danach einige Monate als Programmleiterin Zukunft Bahn Regio tätig.

Vor ihrer Zeit bei der Bahn arbeitete die Diplom-Kauffrau als Consultant Management International bei der DMC Dresdner Management Consult.

Die > DB Regio AG mit Sitz in Frankfurt am Main gliedert sich in die Sparten Schiene und Bus und beschäftigt insgesamt 36 000 Mitarbeiter.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.