Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Frank Liebelt ist neuer Personalchef

Der Logistikdienstleister Hellmann hat Frank Liebelt als Chief People Officer (CPO) eingestellt.
Foto: Hellmann
Der Logistikdienstleister Hellmann hat Frank Liebelt als Chief People Officer (CPO) eingestellt.
Foto: Hellmann

In seiner Funktion als Personalchef gehört Liebelt gleichzeitig dem neu gegründeten Führungsgremium der Hellmann-Gruppe an.

Frank Liebelt ist studierter Jurist, außerdem verfügt er über einen MBA-Abschluss in Business Administration und hat kürzlich an der University of Oxford – Said Business School ein Diplom in Organizational Leadership erworben.

Seine berufliche Laufbahn begann Liebelt 1998 als HR Manager beim Logistikdienstleister Schenker Germany. Von 2001 bis 2008 arbeitete er als Head of Corporate HR beim Medizintechnikunternehmen Draeger. Anschließend war er Head of Corporate HR bei der Windenergiefirma Nordex SE, bevor er im Oktober 2011 als Group HR Director zur Vaillant Group wechselte.

Die > Hellmann Worldwide Logistics GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Osnabrück beschäftigt weltweit rund 12.900 Mitarbeiter.