Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Haferflockenhersteller Peter Kölln hat neue Human Resources Direktorin

Vom Tabak- zum Haferflockenhersteller: Pia Martschenko verlässt die Imperial Brands plc., um bei Peter Kölln Human Resources Direktorin zu werden. Wie der Mittelständler mitteilt, übernimmt sie das Amt zum 1. Februar. Ihr Vorgänger Stefan Geiser hatte das Familienunternehmen im Zuge einer Neuausrichtung der Führungsebene von Peter Kölln verlassen – wie auch der damalige CFO und der Geschäftsführer.

Martschenko soll sich beim Mittelständler, der seit 1820 verschiedenste Lebensmittel herstellt, vor allem mit der kulturellen Transformation befassen. „Mehr denn je müssen Unternehmen sich angesichts des demografischen Wandels und des nicht zuletzt daraus entstehenden ‚War for Talents‘ modern, agil und flexibel aufstellen, um attraktiv für aktuelle und künftige Mitarbeitende zu sein und zu bleiben“, sagt Geschäftsführer Manfred Vondran. „Dies gilt besonders für eine moderne und diverse Unternehmenskultur mit den entsprechenden Werten. Mit ihren Kenntnissen und Erfahrungen im Bereich People und Culture wird uns Pia Martschenko bereichern und Prozesse im Personalwesen optimieren und vorantreiben.“

Bisher war sie in der Tabak- und Nikotin-Branche tätig

Martschenko verbrachte fast ihre gesamte bisherige berufliche Laufbahn bei Imperial Brands plc. Zuletzt war sie dort als Head of People & Culture Global Supply Chain Operations tätig. Außerdem sammelte sie für den Tabakhersteller als Head of HR, UK & Ireland Erfahrung im Personalmanagement in Großbritannien und Irland. Für kurze Zeit schaute sie sich als HR Managerin bei Skruf Snus AB, einem Hersteller von Nikotinbeuteln (einer Alternative zur Zigarette) die Personalarbeit in Schweden an. Ihre berufliche Laufbahn begann sie im Bereich HR Executive Active Search bei Otto.

Peter Kölln ist vor allem für seine Köllnflocken bekannt. Das Familienunternehmen zählt derzeit rund 400 Mitarbeitende und erwirtschaftet jährlich einen Umsatz von etwa 145 Millionen Euro.

Alles zum Thema

Personalien

Erfahren Sie, wer gerade den Job gewechselt hat und lesen Sie Interviews mit Personalern und Personalerinnen.

Lena Onderka ist redaktionell verantwortlich für den Bereich Employee Experience & Retention – wozu zum Beispiel auch die Themen BGM und Mitarbeiterbefragung gehören. Auch Themen aus den Bereichen Recruiting, Employer Branding und Diversity betreut sie. Zudem ist sie redaktionelle Ansprechpartnerin für den Deutschen Human Resources Summit.