Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Hessel Reimerink verantwortet Talent Management

Hessel Reimerink ist bei Aldi Nord für Talent Management zuständig.
Hessel Reimerinck hat bei Aldi Nord die neu geschaffene Position als Director Talent & Performance Management übernommen. Fotoquelle: Xing

In seiner Funktion arbeitet Reimerink auch eng mit den einzelnen Regionalgesellschaften der Unternehmensgruppe zusammen.

Der gebürtige Niederländer kommt von der Lufthansa Group. Dort war er von Oktober 2016 bis Dezember 2019 Director Global Talent Management & People Development (LSG).

Hessel Reimerink studierte zunächst Moderne Geschichts- und Politikwissenschaften im holländischen Leiden und später vier Semester Arbeitsrecht in der Masterclass an der Humboldt-Universität Berlin. Er startete seine berufliche Laufbahn 2006 als Trainee und Consultant bei Michael Page. 2010 ging er als Senior Consultant zu YER. Von 2012 bis 2013 war er Early Careers Specialist im Rahmen eines Trainee-Programms bei Diageo. Danach arbeitete Reimerink ein Jahr lang als HR Business Partner bei Rocket International. Von 2014 bis zu seinem Wechsel zur Lufthansa war er bei Axel Springer als Senior Manager Talent Management & Development tätig.

> Aldi Nord mit Sitz in Essen beschäftigt rund 60 000 Mitarbeiter in acht europäischen Ländern.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.

Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »