Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

HSE24 Group bekommt Bereichsleiter HR

Olaf Christiansen übernimmt ab Oktober die Funktion des Bereichsleiters Human Resources bei der HSE24 Group. Foto: HSE24
Olaf Christiansen übernimmt ab Oktober die Funktion des Bereichsleiters Human Resources bei der HSE24 Group. Foto: HSE24

Christiansen berichtet direkt an den Geschäftsführer Richard Reitzner.

Die Position des Bereichsleiters HR wurde im Unternehmen neu geschaffen. Mit der Berufung von Olaf Christiansen löst der internationale Omnichannel-Versandhändler das Personalmanagement aus dem Geschäftsbereich Finanzen, um Human Resources als grundlegendem Wachstumsfaktor ein stärkeres Gewicht zu verleihen. Zu den Aufgabenschwerpunkten von Christiansen gehört die Forcierung von strategischen HR-Themen, wie zum Beispiel Talent Management und Employer Branding.

Olaf Christiansen ist Diplom-Betriebswirt. Nach seinem Studium begann er seine berufliche Laufbahn im Personalbereich der Luxushotelkette Kempinski. 1997 ging er zur ProSiebenSat.1 Media AG in Unterföhring. Dort arbeitete er zunächst als Personalreferent, später als Personalleiter. Seit 2007 war Christiansen als Human Resources Director und Mitglied der Geschäftsleitung bei der Richemont Northern Europe GmbH tätig. Dort war er für sämtliche HR-Themen in den Ländern Deutschland, Österreich, Tschechien und Türkei verantwortlich.

Bei der > HSE24 Group mit Hauptsitz in Ismaning arbeiten über 1.100 Beschäftigte, weitere 2.600 Mitarbeiter sind bei Call Center- und Logistik-Partnern tätig.

Themen
Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »