Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Jens Berger wird Senior Vice President HR

Jens Berger verlässt Galeria Kaufhof und geht als Senior Vice President Human Resources zur Fressnapf-Gruppe.
Jens Berger übernimmt im Mai die Position als Senior Vice President HR bei Fressnapf.
Foto: © Galeria Kaufhof

, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.

Berger ist seit Dezember 2015 Leiter Personal bei Galeria Kaufhof. In seiner Funktion verantwortet er die Personalarbeit des kompletten Warenhausgeschäfts mit 100 Filialen an bundesweit rund 80 Standorten. Medienberichten zufolge wird seine Stelle nicht nachbesetzt.

Der Personalfachkaufmann und Betriebswirt (IHK) hatte seine berufliche Laufbahn 1998 als Personalsachbearbeiter bei Kaiser´s Tengelmann begonnen.  Von Juli 2001 bis April 2004 arbeitete er ebenfalls als Personalsachbearbeiter bereits einmal für die Kaufhof Warenhaus AG.  Anschließend ging er zur Gemini Personalservice GmbH und war dort zunächst Teamleiter Personalabrechnung, dann Teilprojektleiter Einführung SAP HR und zuletzt Leiter Personalabrechnung. Von Mitte 2008 an leitete er ein Jahr lang das HR Shared Service Denter bei Generali Deutschland Services.

2012 kam Jens Berger als Leiter HR Prozessmanagement zur Galeria Kaufhof GmbH. Von Juli 2012 bis Juni 2016 war er außerdem Geschäftsführer der Kaufhof Unterstützungskasse e.V., seit Juli 2016 ist er dort Vorstandsmitglied. Von August 2009 bis Januar 2017 war er Geschäftsführer und Leiter HR Shared Service Center der Galeria Personalservice GmbH, Ende 2015 übernahm er die HR-Leitung bei Galeria Kaufhof.

Die > Fressnapf Holding SE mit Sitz in Krefeld beschäftigt in Europa insgesamt rund 11 000 Mitarbeiter.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.