Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Jens Hildebrand ist Vice President HR

Jens Hildebrand leitet beim Sanitär- und Armaturenhersteller Grohe den Personalbereich.
Jens Hildebrand ist Vice President Human Resources bei der Grohe AG.
Foto: Grohe/Buse-Niemann

Bisher führte CHRO und Arbeitsdirektor Michael Mager, an den Hildebrandt berichtet, den HR-Bereich in Personalunion.

Jens Hildebrand kommt von Benteler Automotive, wo der 49-Jährige seit 2013 als Vice President Global HR tätig war.

Der Diplom-Handelslehrer hatte seine beruflliche Laufbahn 1999 bei der Deutschen Bahn als Leiter der Niederlassung Essen begonnen. Von 2000 bis 2003 war er Manager Human Resources bei ish (heute Unity Media). Dann wechselte er zu Faurecia. Zunächst war er zwei Jahre lang HR Manager beim Werk Stadthagen & Zentralbereich Frames der Faurecia Automotive Seating, anschließend bis 2010 HR Director North Europe bei Faurecia Exhaust Systems und dann ein Jahr lang HR Director Management Development & Integration Europe bei Faurecia Emissions Control Technologies. Von 2011 bis 2013 arbeitete Hildebrand als Vice President Global HR 2011 bei Honeywell Friction Materials.

Die > Grohe AG mit Satzungssitz in Hemer und Verwaltungssitz in Düsseldorf gehört seit 2014 zur japanischen LIXIL Group Corporation. Grohe beschäftigt weltweit rund 6000 Mitarbeiter, davon 2500 in Deutschland.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.

Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »