Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Jens Stief wird neuer Geschäftsführer

Jens Stief tritt bei Xing E-Recruiting als Geschäftsführer die Nachfolge von Frank Hassler an.
Dr. Jens Stief wird ab November den Geschäftsbereich E-Recruiting des beruflichen Netzwerks Xing leiten.
Fotoquelle: Xing

Jens Stief kommt von der ESRI Deutschland Group, Tochter des US-amerikanischen Anbieters für Geoinformationssysteme. Dort ist er seit November 2011 als Geschäftsführer tätig.

Der Wirtschaftsingenieur, der an der University of California Los Angeles (UCLA) und an der Technischen Universität Kaiserslautern in Wirtschaftsinformatik promovierte, arbeitete zunächst als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Kaiserslautern. Danach hatte er verschiedene Führungspositionen in der IT-Industrie im In- und Ausland inne. Von Oktober 1999 bis Mai 2007 war er Vice President der Empolis GmbH. Anschließend war er bis Januar 2011 als Chief Digital Officer und Prokurist bei der Georg Thieme Verlag KG tätig. Im Februar wechselte Stief zur CompuGroupMedical AG (CGM) und war beim Branchensoftware-Anbieter rund vier Jahre lang Senior Vice President für die Regionen Africa und Asia-Pacific am Standort Kuala Lumpur. Im April 2015 ging er als Vorstand Software und IT-Dienstleistung zur Allgeier IT Solutions AG und arbeitete dort bis zu seinem Wechsel zur ESRI Deutschland Group. Jens Stief verfügt über ausgeprägte Expertise in den Feldern Digitalisierung, Künstliche Intelligenz und Software as a Service (SaaS).

Die > Xing E-Recruiting GmbH & Co. KG mit Standorten in Hamburg, Wien, Zürich und Barcelona ist der wachstumsstärkste Bereich des beruflichen Netzwerks.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.