Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Lars Jacob leitet HR

Beim Verkehrsunternehmen Netinera Deutschland ist Lars Jacob seit kurzem für Human Resources zuständig.
Lars Jacob hat bei Netinera Deutschland die Leitung des Personalbereichs übernommen.
Foto: Guido Ohlenbostel

Jacob kommt von der der Transdev GmbH (ehemals Veolia-Verkehr GmbH). Dort war er von März 2010 bis September 2017 als Leiter Personal für den Geschäftsbereich Bahn zuständig.

Lars Jacob studierte in Mainz und Wien Pädagogik, Sozialplanung und Psychologie und schloss mit dem Diplom ab. Anschließend arbeitete er unter anderem als Niederlassungsleiter bei Adecco Personaldienstleistungen und als Leiter Personal bei Frogdesign. Von Januar 2002 bis März 2008 war er Director Human Resources Recruiting & Development bei Universal Music Deutschland. Anschließend war Jacob bis Ende 2009 als Director Human Resources bei der Anschutz Entertainment Group tätig.

Die > Netinera Deutschland GmbH mit Sitz in Viechtach ist ein Tochterunternehmen der italienischen Staatsbahn Ferrovie dello Stato Italiane und beschäftigt konzernweit rund 4400 Mitarbeiter.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.

Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »