Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Lucio Paolo Torroni wird Personalchef

Lucio Paolo Torroni verlässt Fressnapf und geht zu Obi
Obi hat mit Lucio Paolo Torroni wieder einen Geschäftsführer Personal gefunden.
Foto: Carglass

Lucio Paolo Torroni ist seit Mai 2017 Senior Vice President Human Resources und Mitglied der Geschäftsführung bei Fressnapf und verlässt den Händler für Heimtierbedarf auf eigenen Wunsch. Seine Nachfolge wird > Jens Berger antreten.

Torroni studierte von 1991 bis 1995 Jura in Freiburg und erwarb 2010 seinen MBA an der italienischen Fernuniversität Guglielmo Marconi. Ab 1999 arbeitete er bei Fiat S.p.A, zuerst drei Jahre lang als HR Officer in Frankfurt am Main, dann ein Jahr als Senior HR Manager in Genf und anschließend als HR Director Benelux & Member of the Country Executive Team in Brüssel und Amsterdam. Von 2006 bis Februar 2010 war er wieder bei Fiat in Frankfurt tätig als HR Director Deutschland und Mitglied der Geschäftsleitung. Anschließend wechselte Lucio Paolo Torroni zu Zurich Insurance Company Ltd und hatte am Kölner Sitz des Versicherungsunternehmens bis August 2011 die Position als Head of HR Management und Senior HR Business Partner inne. Von September 2011 bis zu seinem Wechsel zu Fressnapf war er Executive Director HR bei Carglass.

Die > Obi Group Holding SE & Co. KGaA mit Hauptsitz in Wermelskirchen beschäftigt inklusive Franchise-Partnern rund 46 000 Mitarbeiter.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.

Sie wollen uns die Meinung sagen?
Nur zu!
Jetzt Feedback geben & Prämie erhalten »
Sie wollen uns die Meinung sagen?
Nur zu!
Jetzt Feedback geben & Prämie erhalten »