Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Michael Lüth ist Director HR Management

Bei SEG Automotive Germany verantwortet Michael Lüth die internationale Personalarbeit für rund 6500 Mitarbeiter.
Michael Lüth hat bei SEG Automotive Germany die neu geschaffene Stelle des Directors HR Management übernommen.
Fotoquelle: LinkedIn

des Unternehmens.

Die Position des HR Management Directors wurde im Unternehmen neu geschaffen. Die SEG Automotive Germany GmbH entstand Anfang dieses Jahres aus dem Bosch-Geschäftsbereich Starter Motors & Generators.

Michael Lüth ist Diplom-Betriebswirt (FH) und war seit dem Abschluss mit einer circa eineinhalbjährigen Unterbrechung bei Siemens tätig. Er begann Ende 2000 als Management Trainee und hatte seit 2003 verschiedene HR-Positionen in mehreren Unternehmensbereichen inne. Zunächst war er Consultant Human Resources bei der Siemens AG, Power Generation. Von Juni 2005 bis Dezember 2007 arbeitete er als Senior Specialist Human Resources bei Siemens Ltd. China in Beijing. Danach war er bis Oktober 2010 Project Director Human Resources im Healthcare-Bereich der Siemens AG. Von November 2009 bis März 2012 war Michael Lüth als Head of Human Resources, Vice President bei Atos IT Solutions and Services beschäftigt. Im April 2012 kehrte er zur Siemens AG zurück und war bis Juni 2016 als Vice President Human Resources im Bereich Mobility tätig.

Die SEG Automotive Germany GmbH hat ihren Sitz in Stuttgart-Weilimdorf.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.