Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Neuer globaler HR-Chef bei Sixt

Der 35-jährige Sohn von Konzernchef Erich Sixt hatte bereits vorher leitende Funktionen im Unternehmen inne. Zuletzt, seit 2010, war er Leiter Unternehmensentwicklung und Strategie bei Sixt SE und vorher ein Jahr lang Leiter Effizienzprogramme bei der Sixt Leasing AG.

Alexander Sixt studierte Betriebswirtschaft in Paris, London und Berlin. Seine berufliche Laufbahn begann er bei der Deutschen Bank in London im Bereich Mergers & Acquisitions. Danach ging er zu Roland Berger Strategy Consultants und war dort im Bereich der Restrukturierung tätig. 2009 übernahm er die Bereiche Corporate Development und M&A sowie den Konzerneinkauf bei der Sixt AG.

Die Sixt SE mit Sitz in Pullach bei München beschäftigt rund 3.070 Mitarbeiter.

Weitere Informationen unter:

http://ir.sixt.de

Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »