Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Nina Schmidt leitet den HR-Bereich für Österreich

Nina Schmidt ist die neue Personalleiterin bei Microsoft Österreich.
Foto: © Microsoft
Nina Schmidt ist die neue Personalleiterin bei Microsoft Österreich.
Foto: © Microsoft

Nina Schmidt ist Nachfolgerin von Sandra Micko, die das Unternehmen verlassen hat und zur Caritas Wien gegangen ist. Die Schwerpunkte von Schmidt als HR-Leiterin bei > Microsoft Österreich sollen im Bereich Transformationell Leadership sowie Culture & Organizational Development liegen.

Die 32-Jährige arbeitet seit 2008 bei Microsoft. Zunächst war sie sechs Jahre lang HR Business Partner bei Microsoft Österreich. Von 2014 bis Ende 2015 war sie als HR-Leiterin bei Microsoft Slowakei tätig.

Nina Schmidt hat an der Fachhochschule in Wien Europäische Wirtschaft und Unternehmensführung studiert und ist zertifizierter systemischer Coach. Ihr Berufsleben begann sie 2004 als HR Trainee bei OMV Gas. Danach war sie ein Jahr lang HR Consultant bei Adecco. Von 2006 bis zu ihrem Wechsel zu Microsoft war Schmidt bei Samsung Electronics Austria als HR Specialist tätig.

Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »