Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Oliver Rother leitet HR Operations bei Mann+Hummel

Oliver Rother, Mann+Hummel
Oliver Rother hat bei Mann+Hummel die neu geschaffene Position als Global Head of HR Operations and Europe übernommen. Foto: Schaeffler

Oliver Rother hat bei Mann+Hummel vor kurzem den Posten als Global Head of HR Operations and Europe angetreten. In dieser Funktion bündelt das Unternehmen die Personalverantwortung für alle Werke der Gruppe und die Non-filtration-Werke in Europa. Rother kommt von der Schaeffler Gruppe, einem Zulieferer der Automobil- und Maschinenbauindustrie, wo er seit 2010 in verschiedenen führenden HR-Positionen tätig war.

Oliver Rother studierte zunächst Wirtschaftsgeografie und absolvierte später ein Betriebswirtschaftsstudium, das er mit dem MBA-Titel abschloss. Seinen beruflichen Einstieg hatte er als Personaldisponent bei Randstad Deutschland. Ab 2001 war er über neun Jahre als Human Resources Director bei HBC-Radiomatic tätig. Danach wechselte Rother zu Schaeffler Technologies, wo er verschiedene Positionen innehatte. Zunächst war er Personalleiter des Werks Gunzenhausen, anschließend Personalleiter des Unternehmensbereichs Fahrwerksysteme und zuletzt, von Juni 2015 bis April 2021, hatte er die Position als Senior Vice President HR Asien/Pazifik in Singapur inne.

Die > Mann+Hummel GmbH mit Sitz in Ludwigsburg beschäftigt mehr als 21.000 Mitarbeitende an über 80 Standorten weltweit.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.

Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »