Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Richard Gottwald wird Geschäftsführer Personal

Richard Gottwald tritt im Oktober in die Geschäftsführung von Bonprix ein und wird unter anderem für den Personalbereich verantwortlich sein.
Foto: Bonprix
Richard Gottwald tritt im Oktober in die Geschäftsführung von Bonprix ein und wird unter anderem für den Personalbereich verantwortlich sein.
Foto: Bonprix

Die Berufung Gottwalds in die Geschäftsführung erfolgt im Zuge der Neubesetzung der Firmenleitung. Hintergrund der Neustrukturierung des Modeunternehmens ist der Wechsel des CEOs Marcus Ackermann in den Vorstand der Otto Group zum 1. Januar 2017. Richard Gottwald und Markus Fuchshofen werden Bonprix, ein 1986 gegründetes Tochterunternehmen der Otto Group, künftig gemeinsam mit den aktuellen Geschäftsführern Rien Jansen und Kai Heck führen.

Richard Gottwald ist Diplomkaufmann. Der 57-Jährige arbeitet seit 1989 bei der Otto Group. Derzeit, seit 2004, verantwortet er im Unternehmen als Direktor das Kunden- und Formatmanagement. Während seiner Konzernkarriere war Gottwald zwischenzeitlich bereits bei Bonprix tätig.

> Bonprix mit Sitz in Hamburg beschäftigt 2.400 Mitarbeiter.

Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »