Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Sandra Mühlhause wird neuer Personalvorstand

Sandra Mühlhause übernimmt als Personalvorstand bei McDonald's Deutschland die Nachfolge von Gabriele Fanta.
Foto: Mc Donald's Deutschland
Sandra Mühlhause übernimmt als Personalvorstand bei McDonald’s Deutschland die Nachfolge von Gabriele Fanta.
Foto: Mc Donald’s Deutschland

, wie es von Unternehmensseite heißt.

> Gabriele Fanta, die seit 2013 bei McDonald’s Deutschland tätig ist und das Personalressort seit April 2016 verantwortet, hat während ihrer Tätigkeit dort unter anderem einen neuen Tarifvertrag mit der NGG für die Mitarbeiter neu verhandelt und ein besonderes Augenmerk auf gute Karrierechancen für Flüchtlinge im Unternehmen gelegt.

Sandra Mühlhause ist seit Juli 2016 Senior Vice President Recruiting & Employer Branding bei der ProSiebenSat.1 Media SE. Die studierte Betriebswirtin war vorher über 20 Jahre lang bei E.ON in verschiedenen Bereichen des Personalmanagements beschäftigt. 1995 startete sie als HR Manager, später war sie Head of Global Placement, dann außerdem Head of Talent Management, bevor sie 2009 Head of Leaders & Talent Academy wurde. Von 2011 bis 2012 arbeitete sie im Unternehmen als Project Leader HR Target Operating Model, danach als Project Leader HR Business Services. von 2013 bis Mitte 2016 war Mühlhause als Head of Global Recruiting Services für E.ON Business Services tätig.

> McDonald’s Deutschland Inc. beschäftigt rund 58 000 Mitarbeiter.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.