Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Sascha Breitscheidel ist neuer HR Director North & East Europe

Seit Ende Mai ist Sascha Breitscheidel HR Director North & East Europe bei Faurecia. Foto: privat
Seit Ende Mai ist Sascha Breitscheidel HR Director North & East Europe bei Faurecia. Foto: privat

Sascha Breitscheidel ist bei Faurecia seit dem 30. Mai HR Director North & East Europe innerhalb der Business Unit Clean Mobility. Der 42-Jährige verantwortet alle HR-Belange der Werke des Automobilzulieferers in der Region.

Die HR-Position von Breitscheidel wurde bei Faurecia im Rahmen des Zusammenschlusses der Regionen North und East neu geschaffen. Breitscheidel berichtet an Francoise Crenn, Human Resource Director Europe der Business Unit Clean Mobility.

Breitscheidel kommt von der Phoenix Pharmahandel GmbH, wo er seit 2015 als Leiter HR Business Partner Deutschland tätig war. Vorher arbeitete er sieben Jahre lang bei Bilfinger, zunächst als Head HR-Controlling and Systems, dann als HR General Manager für Bilfinger Power Africa und anschließend als Head of HR Division Industrial Fabrication & Installation bei Bilfinger SE. Von 2000 bis 2007 hatte der Diplom-Betriebswirt verschiedene Positionen im Controlling- und HR-Bereich von MTU Aero Engines inne.

> Faurecia mit Hauptsitz in Nanterre bei Paris beschäftigt weltweit rund 100 000 Mitarbeiter, davon circa 7000 in Deutschland.