Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Stefan Renzewitz verantwortet Talentakquise

Stefan Renzewitz ist bei Computacenter jetzt für die Talentakquise zuständig.
Stefan Renzewitz ist seit kurzem Head of Group Talent Acquisition bei Computacenter.
Foto: Computacenter

In seiner Position verantwortet Renzewitz den Aufbau und die strategische Weiterentwicklung des Recruitings auf europäischer Ebene sowie für die USA und Mexiko, Südafrika und Malaysia. Ein Aufgabenschwerpunkt des 43-Jährigen liegt laut Unternehmensangaben darin, das Kandidatenmanagement zu vereinheitlichen und Bewerbungsprozesse zu verschlanken.

Stefan Renzewitz ist bereits seit Ende 2016 als Head of Recruiting Deutschland bei Computacenter tätig. Vorher arbeitete der Diplom-Wirtschaftsinformatiker beim internationalen Personaldienstleister Access KellyOCG. Dort war er seit Februar 2010 Operations Lead Talent Sourcing DACH. Davor war er seit 2006 Team Lead Candidates Attraction & Placement. Von April 2000 bis Ende 2005 hatte Renzewitz eine Managerposition bei der Access AG inne.

Die > Computacenter-Gruppe hat ihren deutschen Sitz in Kerpen und beschäftigt international 13 000 Mitarbeiter, davon rund 5100 in Deutschland.