Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Stefanie Schwegler übernimmt HRM-Leitung

Stefanie Schwegler wechselte von der BSH als Personalleiterin zu Weleda.
Stefanie Schwegler leitet seit dem Herbst das HRM bei Weleda an den Standorten Schwäbisch Gmünd und Arlesheim.
Fotoquelle: Xing

Stefanie Schwegler ist seit dem Herbst dieses Jahres Leiterin des Human Resources Managements bei der Weleda AG. Beim Hersteller für zertifizierte Naturkosmetik und anthroposophische Arzneimittel ist sie zuständig für die Standorte Schwäbisch Gmünd und Arlesheim, Schweiz.

In ihrer Funktion berichtet die 44-Jährige an die HR-Leitung der Unternehmensgruppe.

Stefanie Schwegler ist Diplom-Betriebswirtin (BA). Sie war zuletzt bei der Bosch Hausgeräte GmbH tätig, wo sie seit 1992 verschiedene Positionen innehatte. Zuletzt war sie Abteilungsleiterin Supply Cain Management am Bosch-Standort Dillingen. Von 2011 bis 2015 arbeitete Schwegler dort als Leiterin Prozesse & Organisation und davor war sie ebenfalls vier Jahre lang als HR Manager bei Bosch tätig.

Die > Weleda AG mit Hauptsitz in Arlesheim, Schweiz, beschäftigt dort rund 400 und in Schwäbisch Gmünd circa 1000 Mitarbeiter. Weltweit sind etwa 2300 Beschäftigte für die Gruppe tätig.

Sie wollen uns die Meinung sagen?
Nur zu!
Jetzt Feedback geben & Prämie erhalten »
Sie wollen uns die Meinung sagen?
Nur zu!
Jetzt Feedback geben & Prämie erhalten »