Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Thomas Perlitz wird Geschäftsführer HR

Thomas Perlitz wechselt von Gerresheimer zu Schustermann und Borenstein und verantwortet den Personalbereich.
Zum 1. März 2019 wird Thomas Perlitz Chief Human Resources Officer bei Schustermann und Borenstein.
Foto: privat

Zum 1. März 2019 wird Thomas Perlitz Chief Human Resources Officer (CHRO) sowie einer von vier Geschäftsführern/Managing Director bei Schustermann und Borenstein (S&B) und der Tochterfirma BestSecrets. Der internationale Modekonzern S&B ist seit Ende 2016 ein Beteiligungs- unternehmen des Finanzinvestors Permira aus London.

Thomas Perlitz kommt von Gerresheimer. Dort ist er seit Juni 2018 Executive Advisor Global Human Resources. Vorher war er im Konzern seit 2010 als Global Senior Vice President Human Resources tätig.

Die neue Aufgabe bei S&B ist für Perlitz nach eigener Angabe reizvoll und spannend, weil er neben der Arbeit als Personalleiter auch unternehmerisch agieren kann. Permira will die BestSecrets GmbH, eine Shopping Community für Designerware, nach Norddeutschland bringen und in ganz Europa expandieren. S&B plant weitere Standorte in Norddeutschland und Europa.

Der Diplom-Betriebswirt begann seine berufliche Laufbahn 1989 als Trainee im HR-Bereich der Siemens Nixdorf Informationssysteme AG. 1990 wurde er Personalreferent für Berlin und die neuen Bundesländer. Drei Jahre später übernahm er die Leitung der Personalbetreuung für Zentral- und Osteuropa. Ende 1995 wurde Perlitz HR Director für Zentral- und Osteuropa und Mitglied der Betriebsleitung. Im April 1997 wechselte er als Vice President HR and Centralized Services sowie Mitglied der Geschäftsleitung zur Ingram Micro Holding GmbH, wo er bis Dezember 2006 tätig war. Anschließend arbeitete er bis Ende 2009 als Corporate VP Global HR Laundry & Home Care, Mitglied des Executive Committee bei Henkel, bevor er im Januar 2010 zur Gerresheimer AG ging.

Thomas Perlitz war außerdem fünf Jahre lang Vorstand beim Rheinischen FührungsColleg und von Mai 2011 bis Februar dieses Jahres Vorstand, Vizepräsident und Mitglied des Präsidiums Bundesarbeitgeberverband Glas & Solar.

Die > Schustermann und Borenstein GmbH mit Sitz in Aschheim bei München beschäftigt rund 1600 Mitarbeiter. Das Familienunternehmen wurde 1924 als Tuchhändler gegründet und inzwischen in der dritten Generation geführt.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.

Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »