Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Ulrike Sedelmaier übernimmt Personalbereich

Ulrike Sedelmaier hat bei Amedes als Personalchefin die Nachfolge von Stefan Burghardt angetreten.
Ulrike Sedelmaier ist neue Arbeitsdirektorin beim Medizindienstleister Amedes.
Fotoquelle: LinkedIn

Ulrike Sedelmaier ist neue Leiterin Personal und Medizinrecht der Amedes-Gruppe. In dieser Funktion ist sie auch Mitglied der Geschäftsleitung und Arbeitsdirektorin des medizinischen Dienstleisters. Sie folgte auf den Juristen Stefan Burghardt, der zu einer Wirtschaftskanzlei gewechselt ist.

Sedelmaier kommt vom Medizintechnikunternehmen BSN medical. Dort war sie als Vice President Global HR Operations and Functions und Global Talent Management tätig.

Die Diplom-Psychologin arbeitete nach dem Studium zunächst von September 2000 bis August 2004 als Training and Development Manager bei Kuehne + Nagel. Danach war sie sieben Jahre lang Global Talent Manager/Senior HR Manager bei Cognis. Im September 2011 ging Sedelmaier zu Johnson & Johnson Medical und war dort bis April 2014 HR Business Partner. Anschließend wechselte sie zu BSN medical.

Die > Amedes Holding GmbH mit Sitz in Hamburg und 60 Standorten in Deutschland und Belgien beschäftigt rund 3500 Mitarbeiter.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.

Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »