Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Vanessa Vollrath ist People and Organisation Director

Das Unternehmen Bettzeit hat im Zuge seines Wachstumskurses die Stelle des People and Organisation Directors geschaffen.
Vanessa Vollrath hat bei Bettzeit die Position als People and Organisation Director übernommen. Bildquelle: Bettzeit GmbH, ©: www.tw-klein.com

Das inhabergeführte Unternehmen wurde 2013 gegründet und befindet sich derzeit auf Wachstumskurs, pro Monat werden etwa zehn neue Mitarbeiter eingestellt. Mit der Besetzung der Position des People and Organisation Direcors soll der Wandel vom Startup zum Grownup gestaltet werden.

Vanessa Vollrath kommt von McKinsey & Company, wo sie 15 Jahre lang tätig war, zunächst als Senior Recruiter, dann als Senior Assignment Advisor und zuletzt, seit Februar 2016, als Professional Development Specialist. Vorher war die Betriebswirtin (BA), die später einen Master in Personalentwicklung anschloss und derzeit ein Studium zum Systemischen Coach absolviert, bei der Landesbank Schleswig-Holstein (jetzt HSH Nordbank) und der  American Chamber of Commerce beschäftigt. Im Ende 2018 erschienenen Buch “Arbeitswelt der Zukunft” veröffentlichte Vollrath den Beitrag “Talent Management in Zeiten der Digitalisierung”.

Die > Bettzeit GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main beschäftigt derzeit 215 Mitarbeiter und hat aktuell über 20 weitere Vollzeitstellen ausgeschrieben.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.