Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Neue Web-Dokumentation zu guter Führung

Mitarbeitern am PC mit Chef, der anerkennend den Daumen hebt
Lob vom Vorgesetzten – auch das gehört zu guter, gesunder Führung, wird aber oft vernachlässigt.
Foto: © vladimirfloyd-stock.adobe.com

Die Web-Doku “Führung und Gesundheit” der BAuA ist im “Scrollytelling”-Format gestaltet. Neben Texten und Bildern kommen vor allem Videos zum Einsatz. Die Nutzer erfahren mehr über den aktuellen Forschungsstand zum Zusammenhang von Führung und Gesundheit in der sich wandelnden Arbeitswelt, zu der auch das Thema Digitalisierung gehört. So zeigt der aktuelle Stressreport der BAuA zum Beispiel, dass rund 60 Prozent der Mitarbeiter oft Hilfe und Unterstützung von ihrer Führungskraft erhalten, aber nur rund ein Drittel bekommt häufig Lob und Anerkennung von Vorgesetzten zu bekommen.

Beispielhafte Erfahrungen zum Thema Führung aus der Praxis

Die Dokumentation stellt außerdem Praxiserfahrungen im Rahmen des BAuA-Projekts “Führung und Organisation im Wandel (FOWa)” vor. Herbert Ferdinand, Prokurist bei der Telefon Direkt Marketing (T.D.M.), schildert, vor welchen Herausforderungen Führungskräfte stehen und welche Maßnahmen seine Firma ergriffen hat. T.D.M ist eines von etwa 20 Unternehmen, die sich als Partner am Projekt beteiligen. Im Mittelpunkt stehen die Rollen und Verhaltensweisen von Führungskräften und Geführten sowie die Bedeutung von organisationalen Rahmenbedingungen.

Für das Projekt werden in jeder Partnerorganisation die Leitungsebene, Führungskräfte und deren Mitarbeiter per Online-Fragebogen befragt. Zusätzlich werden Fallstudien mit Hilfe qualitativer Interviews zur Führungskultur durchgeführt. Den dritten Baustein bildet eine sogenannte Dyadenstudie. Hierbei liegt der Fokus auf der Frage, wie konkretes Führungshandeln von Führungskräften und den von ihnen Geführten erlebt und bewertet wird. Die Erhebung erfolgt hier unter anderem mit Hilfe eines Tagebuchs.

Zur Web-Dokumentation “Führung und Gesundheit” geht es > hier.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.

Themen