Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Wie veränderungsfähig ist Ihr Unternehmen?

Eine Frau bindet ihre Schnürsenkel
Die “Change-Fitness-Studie 2018” soll evaluieren, wie fit Organisationen für Veränderungsprozesse sind.

Das zentrale Forschungsanliegen der “Change-Fitness-Studie 2018” ist, die aktuelle Situation von Veränderungsprozessen in Organisationen zu ermitteln sowie deren Veränderungsbereitschaft und -fähigkeit differenziert zu erfassen und zu bewerten. Die Studienergebnisse ermöglichen einen optimalen Einblick in die aktuelle Change-Praxis anhand dessen wir präzise Handlungsempfehlungen für die Planung und den wirksamen Umgang mit Veränderungen ableiten können.

Wissenschaftlich wird die Studie durch das Team von Professorin Sonja Sackmann, Ph.D. Professorin für Arbeits- & Organisationspsychologie und Vorstand des Instituts für Entwicklung zukunftsfähiger Organisationen an der Universität der Bundeswehr München geleitet. Der BDU-Fachverband Change Management unterstützt die Studienbefragung als Kooperationspartner.

Alle Teilnehmer erhalten als Dankeschön für Ihre Teilnahme den Ergebnisbericht der Studie kostenfrei zugesandt.

› Hier gelangen Sie direkt zum Fragebogen

Themen