Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Gratis-Stelleninserate für derzeit wichtige Jobs

Arzt oder Pfleger mit weißem Kittel zieht blaue Schutzhandschuhe an
Infolge der steigenden Anzahl von Menschen, die an Covid-19 erkranken, werden viele helfende Hände gebraucht.
Foto: © iMarzi/StockAdobe

Neben > Stepstone haben auch weitere Job-Plattformen entschieden, die Schaltung von Stellenangeboten gratis anzubieten. Hier einige Beispiele:

Um dem Mangel an Fachpersonal entgegenzuwirken, veröffentlicht das Online-Stellenportal > Jobvector kostenfrei Stellenanzeigen für Krankenschwestern, Pflegekräfte und Ärzte. Unternehmen mit Vakanzen für diese Berufsgruppen können ihre Jobinserate an service@jobvector.com zu schicken, um diese kostenfrei schalten zu lassen.

> GoodJobs vergibt mit der Aktion “Held*innen gesucht” aktuell kostenlose Stellenausschreibungen (Gutscheincode: “HeldInnengesucht) an Organisationen, die helfen, die aktuelle Krise zu bewältigen, systemrelevant sind und zu den > GoodJobs Kriterien passen. Damit will das Portal Krankenhäuser, Forschungseinrichtungen, Pflegedienste, Notfalldienste, Supermärkte, Kinder- und Jugend-Einrichtungen sowie die Behindertenbetreuung unterstützen. Diese Jobs werden regelmäßig über die Social-Media-Kanäle des Portals mit dem Hashtag “HeldInnengesucht!” veröffentlicht.

Vor allem an den Mittelstand richtet sich das Angebot von > Yourfirm. Auf dem Jobportal können Unternehmen systemkritische temporäre Aushilfsjobs kostenfrei schalten in aktuell relevanten Bereichen wie Kinderbetreuung, Pflege, medizinische Erstbetreuung (Tests) sowie Behörden, Logistik-Unternehmen, Sicherheitsdienste, Lebensmittelhandel oder Agrarsektor. Die Stellenangebote werden für 60 Tage kostenfrei auf Yourfirm geschaltet und zusätzlich auch via SAM-Technologie in sozialen Netzwerken vermarktet.

Der Premium-Karrieredienst > Experteer bietet kostenlose Schaltungen in den Branchen Medizin, Gesundheit, Life Sciences und Forschung an, um die rasche Besetzung systemkritischer Stellen zu ermöglichen. Durch die Freischaltung der Plattform wird die Mitgliedschaft von Kandidaten und Unternehmen dieser Sektoren zunächst bis zum Ende der ersten Jahreshälfte 2020 gratis und unverbindlich auf Premium umgestellt. Damit besteht voller Zugriff auf alle Funktionen der Kandidaten- und Recruiterprodukte.

Das Online-Karriereportal > Monster stellt kostenfreie Stellenanzeigen für die Gesundheitsbranche zur Verfügung. Unternehmen mit Bedarf an Personal, das hilft, die Corona-Pandemie zu bewältigen, können bis zum 30. April ihre Jobinserate gratis veröffentlichen.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.

Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »