Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Sonderpreis „Betriebliche Gesundheitsförderung“ verliehen

Auf der
Auf der “Corporate Health Convention 2016” in Stuttgart erhielt Pascoe Naturmedizin den Sonderpreis “Betriebliche Gesundheitsförderung”.
Logo: Corporate Health Convention

Bei Pascoe, einem mittelständischen Unternehmen aus Gießen, das selbst der Gesundheitsbranche angehört, sind ausnahmslos alle Mitarbeiter der Meinung, dass sie hilfreiche Maßnahmen zur Gesundheitsförderung erhalten. Im Schnitt seien nur 36 Prozent der Mitarbeiter aus der Gesundheitsbranche in Deutschland der Ansicht, gute Arbeitsbedingungen in ihren Unternehmen vorzufinden, sagte Andreas Schubert, geschäftsführender Gesellschafter von Great Place to Work, in seiner Laudatio.

Der > Sonderpreis “Betriebliche Gesundheitsförderung” zeichnet Unternehmen aus, die ein ganzheitliches und innovatives betriebliches Gesundheitsmanagement realisieren, das in wirksamer Weise zur Förderung der Gesundheit, des Wohlbefindens und der Leistungsfähigkeit der Beschäftigten beiträgt. Grundlage der Preisvergabe sind die Evaluation aller gesundheitsförderlichen Maßnahmen und Konzepte sowie die Wahrnehmung ihrer Wirksamkeit aus Sicht der Mitarbeiter.

Pascoe richtet für seine Mitarbeiter individuell gestaltete nach Feng-Shui-Kriterien ein, dabei können die Mitarbeiter mitbestimmen. Zum Gesundheitsangebot gehören unter anderem eine rückengerechte Ausstattung, Rückentraining, Yoga und Massagen sowie Wohlfühlzonen im Garten sowie täglich frisches Bio-Obst und die Möglichkeit zu regelmäßigen hochdosierten Vitamin B/C-Infusionen. Auf einer Gesundheitskarte hält jeder Mitarbeiter fest, an welchen Maßnahmen er sich beteiligt. Die Nutzung der Angebote ist nach Aussage von Geschäftsleiterin Annette Pascoe von 2013 bis 2015 von zwölf auf 52 Prozent angestiegen.

Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »