Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Vereinfachte Verwaltung von Profildaten

Die Software-Lösung Vitapio soll die Erstellung und Pflege von IT-Experten-Lebensläufen vereinfachen.
Screen: Vitapio
Die Software-Lösung Vitapio soll die Erstellung und Pflege von IT-Experten-Lebensläufen vereinfachen.
Screen: Vitapio

Die Profile von IT- und Engineering-Experten mit detaillierten Projekterfahrungen sind oft lang und müssen laufend aktualisiert werden. Das Verfahren der Profilaufbereitung soll mit der Software Vitapio von Stunden auf Minuten verkürzt werden. Dabei handelt es sich um eine Portallösung für alle Prozessbeteiligten. Die Expertenprofile werden zentral an einer Stelle gepflegt. Die Daten sind immer verfügbar und aktuell und können mit wenigen Mausklicks strukturiert und aufbereitet werden.

Auftragsspezifische Profile in drei Schritten

In drei Schritten kann aus einem herkömmlichen Lebenslauf ein neues, spezifisch auf den jeweiligen Auftrag ausgerichtetes Profil erstellt werden. Alternativ besteht auch die Möglichkeit, das Profil manuell zu gestalten. Im ersten Schritt kann der Nutzer den vorhandenen Lebenslauf im PDF- und Word-Format inklusive aller Zertifikate und Projekte importieren. Im nächsten Schritt hat er mehrere Optionen, das Kompetenzprofil zu individualisieren. Mit verschiedenen Features ist es unter anderem möglich, die Gewichtung von Informationen anzupassen, das Profil zu anonymisieren oder das Design zu ändern. Das vollständige Kompetenzprofil kann schließlich inklusive individuellem Header und Fußzeile im PDF-Format exportiert und als Bewerbung verschickt werden. Außerdem findet eine freigabebasierte Vermittlung zwischen Experten und Unternehmen statt.

Mehr Informationen gibt es > hier.

Außerdem listen wir in unserem > Anbieterverzeichnis zahlreiche weitere HR-Software-Anbieter auf.