Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Personalentwicklung

Fünf Erfolgsfaktoren bei der Einführung eines Coaching-Programms

In Zeiten des stetigen Wandels kann Coaching eine sehr wirksame Maßnahme in der Personalentwicklung sein. Worauf kommt es bei der erfolgreichen Einführung eines Coaching-Programms an und welche Fehler gilt es zu vermeiden?

Allygatr investiert in Mitarbeitergesundheitsplattform Lene Health

Der Company Builder hat seine elfte Beteiligung bekannt gegeben. Mit einer Mental-Health-Plattform ergänzt er sein bisheriges HR-Tech-Portfolio.

E-Learning weiter im Aufwind, aber oft fehlt Beschäftigten die Zeit

E-Learning hat sich inzwischen in der betrieblichen Bildung etabliert, wird von den Mitarbeitenden jedoch aufgrund unzureichender Rahmenbedingungen oft nicht ausgeschöpft.

SIE WOLLEN UNS DIE MEINUNG SAGEN? NUR ZU!

Wir wollen Ihnen auf personalwirtschaft.de das bestmögliche Nutzererlebnis bieten.
Dafür brauchen wir Ihr Feedback. Sagen Sie uns die Meinung. Wir bitten darum!

Jetzt mitmachen & Prämie erhalten

HR-Nachwuchsmangel: „Rechtzeitige Sensibilisierung sehr wichtig“

Den Personalabteilungen geht der Nachwuchs aus. Heike Gorges, Vorständin der Beratung HR Blue, will gegensteuern – mithilfe von Studierenden der Hochschulen München und Rosenheim.

Corona-Zeit hat Azubis zurückgeworfen

Auszubildende haben unter der Corona-Kontaktbeschränkung gelitten. Die Mehrheit der Ausbildungsverantwortlichen stellt Lernrückstände fest.

Hälfte der Beschäftigten hält berufliche Weiterentwicklung für unrealistisch

Arbeit dient vorrangig der Existenzsicherung – zumindest für die Mehrheit der Mitarbeitenden. Laut einer ddn-Umfrage haben viele Beschäftigte nicht die Hoffnung, sich weiterentwickeln zu können.

Kurze Frage: Was sind Führungskonzepte in der Praxis wert?

Führungskonzepte liefern einen theoretischen Rahmen für einen Erfolg versprechenden Umgang mit Mitarbeitenden. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

„Alle Bausteine unserer Führungskräfteentwicklung sind maßgeschneidert“

Das Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS setzt bei der Entwicklung von Führungskräften auf individuelle Programme. Wie genau funktioniert das?

Zeitarbeit: Überbetrieblicher Qualifizierungsverbund gestartet

Personaldienstleister, Bildungseinrichtungen und die Arbeitsagentur Nürnberg wollen die Weiterbildung von Mitarbeitenden in der Zeitarbeit verbessern. In einem Pilotprojekt wurde ein überbetrieblicher Qualifizierungsverbund geschaffen.

Leadership: Diese drei Tools helfen bei der Führungskräfteentwicklung

Wer sich auf die Suche nach Tools für die Weiterbildung seiner leitenden Angestellten macht, hat die Qual der Wahl. Neben bekannten Platzhirschen entwickeln auch neue Anbieter innovative Ansätze.

Bundesregierung und Partner stellen Nationale Weiterbildungsstrategie vor

Vertreter aus Politik und Wirtschaft haben einen Plan präsentiert, wie sie Deutschland zur Weiterbildungsrepublik machen wollen. Die konkrete Ausgestaltung muss allerdings noch erarbeitet werden.

Die Newsletter der Personalwirtschaft

Mit unseren Newslettern erhalten Sie genau die News, die Sie brauchen – kostenlos von unserer Redaktion aufbereitet, direkt in Ihr Postfach.

Weekly

Erhalten Sie jeden Donnerstag eine redaktionelle Zusammenfassung der wichtigsten Neuigkeiten aus der HR-Welt.

Recruiting

Im Recruiting Newsletter informiert Sie unsere Redaktion alle zwei Monate zu den aktuellsten Recruiting-Themen.

HR-Software

Erhalten Sie alle zwei Monate die wichtigsten Software-Trends aus allen HR-Bereichen in Ihr Postfach.

Mentoring: „Es braucht Strukturen, damit alle ständig voneinander lernen“

Allround-Mentoring, bei dem jeder von jedem lernt, sollte laut Anne Kukereit, People & Culture Lead bei der Agentur For Sale Digital, in jedem Unternehmen eingeführt werden. Wie gelingt das?

Führungskräfte, Ihr seid keine Coaches!

Kann und soll es eine „coachende Führungskraft“ geben? Nein, das wäre ein Fehler – und zwar aus Sicht von Coaches, Führenden und Geführten, meint Christian Thiele.

Darum enttäuschen auf HR spezialisierte MBA-Studiengänge noch

Ein MBA gilt als Eintrittskarte zu hohen Positionen. Doch HR-spezifische MBA-Programme haben einen schlechten Ruf – wieso und was kann man dagegen tun?
Sie wollen uns die Meinung sagen?
Nur zu!
Jetzt Feedback geben & Prämie erhalten »
Sie wollen uns die Meinung sagen?
Nur zu!
Jetzt Feedback geben & Prämie erhalten »