Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Ein Teil der Königsteiner Agentur wird zur Raven51 AG

Unter dem neuen Namen > Raven51 AG bündelt die Personalmarketing-Agentur ihre Angebote in den Bereichen strategisches Employer Branding, traffic-optimiertes Job Advertising und individuelle Recruiting Services ab sofort aus einer Hand. Dabei liegt ein starker Schwerpunkt auf digitalen Lösungen zur Personalgewinnung.

Zu den Vorständen des neuen Unternehmens wurden Ralf Kuncser, Matthias Schröder, Karen Schwenn und Udo A. Völke bestellt. Ralf Kuncser hat den Vorsitz der neuen Gesellschaft übernommen. Matthias Schröder ist verantwortlich für Innovationen und richtet die Raven51 auf die digitale Zukunft aus. Karen Schwenn leitet den Bereich Client Success. Udo Völke ist für Marketing & PR, für Employer Branding sowie für das Key Account Management verantwortlich.

Die Königsteiner Agentur GmbH mit Sitz in Stuttgart ist von den Änderungen nicht betroffen und weiterhin bundesweit mit ihren Standorten Düsseldorf, Hamburg, München, Nürnberg und Stuttgart aktiv.

Ein Interview mit Udo Völke gibt es > hier.

Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »