Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Frauen mit Kindern sind zunehmend gefragt

Frauen mit Kindern sind bei Unternehmen begehrt, brauchen aber auch die richtigen Arbeitsbedingungen.
Foto: © runzelkorn/Fotolia.de
Frauen mit Kindern sind bei Unternehmen begehrt, brauchen aber auch die richtigen Arbeitsbedingungen.
Foto: © runzelkorn/Fotolia.de

Fast ein Fünftel der deutschen Unternehmen (18 Prozent) plant, im laufenden Jahr mehr Mütter einzustellen als noch in 2014. Weltweit haben dies 26 Prozent der Firmen vor.

Zuverlässig, gut organisiert und engagiert

Knapp die Hälfte der deutschen Unternehmen (48 Prozent) schätzt Mütter, die in den Beruf zurückkehren, besonders für ihre Erfahrung und Kompetenz; international geben dies sogar 55 Prozent an. Darüber hinaus halten 30 Prozent der deutschen Arbeitgeber hierzulande und weltweit Frauen mit Kindern für besonders zuverlässig. 47 Prozent in Deutschland und 31 Prozent international schätzen es, dass sie gut organisiert sind.

Darüber hinaus erleben zehn Prozent der deutschen Unternehmen und 23 Prozent weltweit Mütter im Beruf als besonders fleißig. 17 Prozent (global 23 Prozent) geben an, dass sie sich mehr für ihren Job einsetzen als andere Mitarbeiter. 32 Prozent der deutschen Arbeitgeber (weltweit 28 Prozent) schätzen den Elan der Mütter, mit dem sie sich in der Arbeit einbringen und beweisen wollen. Das sind Ergebnisse einer aktuellen Studie von Regus. An der Umfrage nahmen 44.000 Berufstätige aus mehr als hundert Ländern teil.

Darüber hinaus gehen die Firmen davon aus, dass Frauen mit Kind weniger häufig den Arbeitsplatz wechseln. Frühere Regus-Studien zeigen zudem, dass 54 Prozent der deutschen Unternehmen der Meinung sind, die Wiedereinstellung berufstätiger Mütter trage dazu bei, die Produktivität zu steigern.

Ohne flexible Arbeitskonzepte geht es nicht

Dennoch ist es für Frauen noch immer schwer, Berufsleben und Kinderbetreuung zu vereinbaren. 86 Prozent der deutschen Umfrageteilnehmer und 83 Prozent weltweit sind davon überzeugt, dass es flexible Arbeitskonzepte braucht, um weibliche Fachkräfte mit Kind für einen Job zu gewinnen und an das Unternehmen binden.

Weitere Informationen unter:
www.regus.de

Themen