Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Kienbaum und Talentsoft kooperieren

Hand zeigt auf Symbole für digitales Lernen
Ganzheitliche Lösungen im Bereich digitales Lernen sind derzeit gefragt.
Foto: © Sikov-stock.adobe.com

Laut Eberhard Hübbe, Managing Director bei > Kienbaum, fragen die Kunden des Beratungsunternehmens vermehrt die Kombination von Trainings zum digitalen Wandel und einem modernen Learning-Management-System an. Durch die Kooperation mit > Talentsoft können beide Unternehmen künftig ganzheitliche Lösungen zum Thema Learning und Weiterbildung anbieten. Talentsoft gewinne mit Kienbaum einen wertvollen strategischen Experten im Bereich Change- und HR-Transformationsberatung, so Elton Schwerzel, Regional Director DACH bei Talentsoft.

Kern der strategischen Partnerschaft im Bereich digitales Lernen ist die Kombination der HR-Plattform von Talentsoft mit der Expertise von Kienbaum im Bereich Corporate Learning. Kienbaum steuert dazu insbesondere die Entwicklung von Learning Journeys zu Digital- und Zukunftskompetenzen für Mitarbeiter sowie das maßgeschneiderte Angebot von Führungskräfte-Trainings bei. Talentsoft unterstützt mit einem modernen Learning-Management-System.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.