Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Monster und F.A.Z. kooperieren

Mit der Partnerschaft von > F.A.Z. und > Monster soll die Besetzung von Managementpositionen – ob Abteilungsleiter, Geschäftsführer oder Vorstand – erleichtert werden. Das Angebot umfasst die Schaltung von Anzeigen in den neu geschaffenen Executive Channels beider Partner, die die relevanten Top-Jobs und redaktionelle Inhalte vorhalten. Zusätzlich beinhaltet die Kooperation auch eine Technologiepartnerschaft zwischen der F.A.Z. und monster.de.

Mittels der crossmedialen Stellenplatzierung profitieren Unternehmen gleichermaßen von der hohen Reichweite in den relevanten Zielgruppen und der fortschrittlichen Suchtechnologie. Unter den F.A.Z.-Lesen findet sich ein überdurchschnittlich hoher Anteil an Fach- und Führungskräften. Bei den Monster-Nutzern haben 63 Prozent einen Hochschulabschluss, jeder Fünfte hat bereits Erfahrung als Manager oder ist bereits in der Geschäftsleitung tätig, jeder Dritte kommt aus einer Führungsposition.

Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »