Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Talents Connect und Firstbird beschließen Kooperation

Zwei Personen schütteln sich in einem Büro die Hände
Nutzer des einen Dienstes können jeweils auch die Dienste des Partners nutzen: Der KI-Matching-Software-Anbieter Talents Connect und die Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Plattform von Firstbird kooperieren. Foto: rawpixel/Pixabay

Talents Connect und Firstbird versprechen ihren Kunden damit jeweils eine Lösung, die technische und persönliche Ansätze zum Recruiting kombiniert. “HR-Verantwortliche können jetzt mit Daten- und KI-getriebenen Matching-Tools und einem digitalen Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm nach Bewerbern suchen”, erklären die Unternehmen in einer gemeinsamen Pressemitteilung.

Das Kölner Unternehmen Talents Connect bietet seinen Kunden die Entwicklung einer digitalen Personalgewinnungsstrategie an. Sie soll Nutzer der Karriere-Webseite von Unternehmen von der Präsentation der vakanten Stellen über das Machting bis im Idealfall zur Einstellung begleiten. Darüber hinaus verspricht das Unternehmen, mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz für seine Kunden beispielsweise Candidate Experiences für Jobmessen und intutive mobile Bewerbungsportale zu entwickeln.

Firstbird mit Sitz in Wien betreibt ein digitales Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm. Die Software informiert Mitarbeiter über Vakanzen. Die kann der einzelne Arbeitnehmen dann in seinen sozialen Medien teilen oder direkt persönlich Freunden oder Bekannten, die er für die Stelle geeignet hält, für den Job empfehlen. Im Gegenzug erhält der Mitarbeiter dann Sach- oder Geldprämien.