Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Neuer Recruiting-Award verliehen

Die drei Rexx Awards in Gold, Silber und Bronze für die Sieger
Die Rexx Awards für die drei erstplatzierten Recruiting- und Personalmarketingkonzepte.
Foto: Rexx Systems

Der Award wird von Rexx Systems und der Personaler-Community HRnetworx verliehen. Der Preis zeichnet Unternehmen aus, die kreative und innovative Kampagnen entwickelt haben, um sich als Arbeitgeber für Top Kandidaten attraktiver zu machen. Für die Bewertung sind folgende Kriterien ausschlaggebend: technologische Qualität, Kreativität, Innovationskraft, Nutzen für die Zielgruppe, Liebe zum Detail und das Alleinstellungsmerkmal des Unternehmens. Über die Gewinner entschied eine Jury aus elf HR-Experten sowie die HR-Community aus Wirtschaft, Verbänden und Institutionen.

Die Sieger des rexx Recruiting Awards 2018

Auf den ersten Platz kam die Sunny Cars GmbH aus München. Der Mietwagenanbieter überzeugte die Jury mit einer authentischen Kampagne und einer offenen transparenten Kommunikation, die sich regional deutlich unterscheidet. Während die Münchner selbst über die Unternehmenswerte angesprochen werden, spricht die Kampagne Kandidaten von außerhalb an, indem sie etwa auf die Vorzüge des Mitarbeiterhauses hinweist, das möblierte Zimmer anbietet. Die Suche neuer Mitarbeiter findet sowohl off- als auch online über das eigene Recruitmentportal, über U-Bahn-Plakate, soziale Netzwerke und Werbepostkarten statt.

Platz zwei belegt die diva-e GmbH aus Berlin, Spezialist für Digital Value Excellence, mit einem Konzept für Bewerber mit Kindern. Das “Jobinterview + Kind” soll Bewerbern die Sorge nehmen, sich für die Zeit des Bewerbungsgesprächs um die Kinderbetreuung kümmern zu müssen. Die Kandidaten können ihr Kind einfach zum Gespräch mitbringen. “Jobinterview # Teens” bietet die Möglichkeit, auch Teenager mitzubringen, sie erhalten während des Vorstellungsgesprächs eine Führung durch das Unternehmen.

Den dritten Platz nimmt die Materna GmbH aus Dortmund ein. Der internationale IT-Dienstleister stellt unter dem Motto “Mitbeweger? Du zählst bei uns.” Bewerber und Mitarbeiter in den Vordergrund. Um den Bewerbungsprozess einfacher zu gestalten, beantwortet ein Chatbott die Fragen von Bewerbern.

Die Awards für die Plätze vier bis zehn gingen an die Werbeagentur GroupM Germany, Empire Riverside und Hotel Hafen Hamburg, die St. Augustinus Gruppe, Anbieter von sozialen und medizinischen Dienstleistungen, den Lichtspezialisten Lamilux Heinrich Strunz Group, die Mediaagentur Mediacom, den Landwirtschaftsmaschinenanbieter Weidemann GmbH und die Lotto24 AG.

Mehr Informationen über den Award gibt es > hier.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.