Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Schulungen machen Frauen bei der Telekom fit für den Aufsichtsrat

Aktuell liegt der Frauenanteil bei der Telekom bei knapp 25 Prozent. Um bei der Besetzung der unternehmensinternen Aufsichtsräte mit Frauen besser voranzukommen, hat der Konzern einen segmentübergreifenden Talentpool gebildet, dem ein intensives Schulungsprogramm für künftige Aufsichtsrats-Tätigkeiten angeboten wird.

Die Anforderungen an Aufsichtsräte haben sich laut Thomas Kremer, kommissarischer Personalvorstand, in den vergangenen Jahren deutlich erhöht. So nehmen etwa die Themen Corporate Governance und Compliance immer mehr Raum in diesen Gremien ein.

Bei der Entwicklung und Durchführung des Programms arbeitet die Deutsche Telekom mit der European School of Management and Technology (ESMT) zusammen.

Weitere Informationen unter:
www.telekom.com

Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »