Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Heike Notzon wird Personalleiterin

Heike Notzon folgt bei Michelin als HR-Chefin auf Lothar Süß, der die Position seit September 2018 kommissarisch innehat.
Zum 1. Mai wird Heike Notzon Personalchefin für die deutschen Michelin-Standorte Bad Kreuznach und Trier.
Fotoquelle: Michelin

Heike Notzon arbeitet seit 2017 als Bereichsleiterin Personal und Recht mit Prokura bei der Dinea Gastronomie GmbH, einem Tochterunternehmen der Galeria Kaufhof GmbH. Zuvor war die 45-Jährige drei Jahre lang Personalleiterin und Betriebsleiterin bei der DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH.

Während früherer beruflicher Stationen war die Volljuristin in überwiegend leitenden HR- und rechtlichen Funktionen bei Praktiker Bau- und Heimwerkermärkte, bei Obi und der Daimler-Tochter MBtech tätig.

Die > Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA mit Sitz in Karlsruhe beschäftigt an den Standorten Kreuznach und Trier derzeit rund 1600 Mitarbeiter.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.

Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »