Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Was ist Agilität und warum ist sie wichtig?

Denn um Business Agility anzutreiben, benötigt es, neben einer dynamischen Organisationsarchitektur, die fließende Personalstrukturen und eine rationale Nutzung von Daten. Entscheidend sind ferner ein besonderes Verständnis und ein Gefühl für die Bedürfnisse der Kunden und nicht zuletzt die Energie der Organisation, um kontinuierliche Lernpfade und einen durchgängigen Changeprozess zu tragen. Zusammenfassend kann also gesagt werden, dass Unternehmen ihre Geschäftsprozesse in vielen Bereichen flexibilisieren müssen, um somit ungeahnte (wirtschaftliche) Potenziale heben zu können.

Schritte in Richtung Agilität

Mitarbeitenden und anderen Stakeholdern sollten Hürden – soweit es geht – genommen werden. Manche Schritte sind durch die Organisation eventuell aufwendiger als sie es eigentlich sein müssten. Das Aufbrechen festgefahrener Strukturen mit neuen flexibleren Modellen kann dabei helfen, Angestellte besser einzubinden und schneller zu besseren Ergebnissen zu kommen. Dabei ist interne Mobilität eine Möglichkeit, die Skills der Angestellten optimal zu nutzen und auszubauen. Doch um wirklich im Thema Talentmobilität voranzukommen, benötigt es genaue Skillmetriken, die aufdecken, über welche Fähigkeiten und Kompetenzen jede:r einzelne Mitarbeitende verfügt. Doch das scheiterte in der Vergangenheit häufig am immensen Aufwand der Analyse: Es ist hochkomplex, eine solche Matrix aufzustellen und anzuwenden. Tausende Skills hätten händisch den Mitarbeitenden zugewiesen werden müssen.

Doch die interne Mobilität ist nur eine Möglichkeit, um Agilität in seine HR-Strategie einfließen zu lassen:

Mitarbeitergespräche
Wo heute in vielen Unternehmen noch die ein bis zweimal im Jahr stattfindenden Mitarbeitergespräche stehen, könnten in Zukunft regelmäßige Check-ins stehen. Während die zentral von der Personalabteilung organisierten Personalgespräche zwar regelmäßig stattfinden, können sie aber nicht spontan und schnell auf akute Problemstellungen uns Ziele der Mitarbeitenden eingehen. Mithilfe kurzer Check-ins zwischen Führungskraft und Mitarbeiter:in kann kurzfristig und direkt der aktuelle Status abgeklärt werden. Allein die Pandemie zeigte Unternehmen auf, wie wichtig regelmäßige kurze Updates zwischen Angestellten und Manager:innen für einen fließenden Unternehmensablauf sind. Cornerstone Lösungen können Führungskräfte bei der Planung und Durchführung solcher Check-ins unterstützen und dokumentiert an einem zentralen Ort die Fortschritte und Ziele jeder Arbeitskraft.

Personal Development
Die persönliche und fachliche Weiterentwicklung der Angestellten ist in vielen Unternehmen auch heute noch eine aufwendige Arbeit, die die manuelle Definition von Schlüsselpositionen und dazugehörigen Kompetenzmodellen sowie die Zuweisung von Schulungsmaßnahmen bedarf. Aufgrund der Lösungen von Cornerstone und Künstlicher Intelligenz werden die Skills jeder / jedes Angestellten auf Basis ihrer Mitarbeiterprofildaten automatisch erkannt. Darauf basierend kann die KI hochpersonalisierte Schulungsempfehlungen geben, die jeden Mitarbeitenden persönlich weiterbringen.

Individuelle Karrierepfade
Die manuelle Definition von Karrierepfaden und Erarbeitung sowie Zuweisung von Entwicklungsplänen ist für HR-Abteilungen so aufwendig und zeitfressend, dass dies häufig nur für Schlüsselpositionen möglich war und nie für jede:n einzelne:n im Unternehmen. Dank Cornerstone übernimmt diese Aufgabe jetzt die KI und kann so jeder / jedem Mitarbeiter:in einen dynamischen, personalisierten Karrierepfad aufzeigen. Dieser zeigt auch auf, welche Skills man noch benötigt, um auf eine Stelle hinzuarbeiten. Zusammen mit personalisierten Empfehlungen wird es so Mitarbeiter:innen leicht gemacht, sich für neue Stellen vorzubereiten.

Key Take-away des Webinars: Unternehmen sollten ihre Geschäftsprozesse und -strategien kritisch überprüfen und dort wo es möglich ist vereinfachen und flexibler werden, um Schritte in Richtung Business Agility zu gehen. Schließlich können agile Unternehmen besser mit Krisen umgehen und sind wirtschaftlich erfolgreicher. Moderne HR-Softwarelösungen werden hierbei zum zentralen Enabler für agile HR-Strategien.

Wenn Sie noch weiter in die Tiefe gehen möchten, haben Sie die Gelegenheit, sich hier das gesamte Webinar anzuschauen. Hier können Sie sich außerdem live von unseren Cornerstone-Lösungen überzeugen lassen. Zudem ist an dieser Stelle ein Blick in den Blog „7 Learninghacks: Wie Manager Ihre Mitarbeiter zum Lernen motivieren!“ von Thorsten Rusch erwähnenswert.

Themen
Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »